Beiträge nach Tags

Der Weihnachtsbaum - Tipps und Wissenswertes

Der Weihnachtsbaum - Tipps und Wissenswertes

Matthias Dietrich25.11.2021
Weihnachtsbäume

Adventszeit, Weihnachtszeit - ein schön geschmückter Tannenbaum, auch Christbaum genannt, darf zum gemütlichen Weihnachtsfest nicht fehlen. Welche Arten es gibt, ob geschnitten oder im Topf gewachsen, worauf Sie achten sollten und wie er am längsten frisch bleibt, Natur- oder Kunst-Bäume, dies und noch viel mehr erfahren Sie hier.

Der Weihnachtsbaum - Welche Sorte?

Bei uns im Blumenmarkt Dietrich finden Sie zur Weihnachtszeit die gängigsten beiden Sorten, welche sich bestens als Weihnachtsbaum eignen.

Die Nordmanntanne

Der Name ist Ihnen sicher bekannt, die Nordmanntanne gehört allgemein zu den beliebtesten Tannenbäume in der Weihnachtszeit. Eine lange Haltbarkeit und ein angenehmer aber dezenter Duft zeichnet die Nordmanntanne aus. Der gleichmässige Wuchs der Äste und die Dichte der Nadeln machen sie zum beliebtesten Weihnachtsbaum in der Schweiz! Sie hat besonders schöne Nadeln. Die Oberseite glänzt dunkelgrün und die Unterseite hat zwei weisse Streifen und ist hell schattiert. Seine Besonderheit: immergrün und die Nadeln stechen nicht! Zudem ist die Nordmanntanne sehr robust und verliert kaum Nadeln.

Eine Nordmanntanne wächst pro Jahr nur etwa 10-12 cm. Bis die Tanne in voller Pracht in Ihrem Wohnzimmer steht, vergehen also rund 12 Jahre.

Erhältlich ist die Nordmanntanne bei uns im Blumenmarkt ca. ab Kalenderwoche 47 (22. November). Die Grösse einer Nordmanntanne kann zwischen 60 cm und 2m60 liegen. Der Preis bewegt sich je nach Grösse: kleine Tannen 60-80 cm, ab CHF 27.- und grosse Tannen 2m+, ab CHF 99.-.

Die Rotfichte (Rottanne)

Auch die Rotfichte ist ein sehr beliebter Weihnachtsbaum für Ihr Wohnzimmer. Die Rotfichte verbreitet einen sehr angenehmen, intensiven Tannenduft. Sie trägt eher kleine, kurze Nadeln und die Äste sind stabil und brechen nicht ab. Da die Rottanne im Aussenbereich Ihre Nadeln sehr lang hält, eignet sie sich auch bestens als Zweitbaum für den Balkon, die Terrasse oder den Eingangsbereich.

Die Rottanne wächst deutlich schneller als die Nordmanntanne. Nämlich rund 60-80 cm pro Jahr und kann somit bereits nach rund 2 Jahren gefällt werden.

Erhältlich ist die Rottanne bei uns im Blumenmarkt Dietrich ab ca. Mitte Dezember. Die Grösse einer Rottanne liegt zwischen 1 - 2.5 Meter. Der Preis bewegt sich dabei zwischen CHF 20 und CHF 49.

Die Alternative: Tannenbaum im Topf

Auch eine tolle Idee ist, eine Tanne im Topf als Weihnachtsbaum zu verwenden. Der Vorteil ist, dass Sie die Tannen problemlos bis zu 2 oder 3 Jahre im Topf lassen können und sie dabei jedes Jahr wieder als Weihnachtsbaum verwendet können. Wird der Baum dann zu gross, einfach mit Koniferenerde in einen grösseren Topf oder direkt in den Garten pflanzen. Dabei gilt es aber die Wuchshöhe und den nötigen, weiträumigen Platz zu beachten. Damit die Tanne später im Garten wächst, empfehlen wir Ihnen jene zu kaufen, welche schon als Steckling in den Topf gepflanzt wurden. Denn bei Tannen, welche im Herbst, samt Wurzel, in einer Plantage geerntet werden, kann beim Ausgraben das Wurzelstück beschädigt werden und somit wächst diese später im Garten nicht mehr an.

Bei uns im Blumenmarkt Dietrich haben wir Tannen im Topf. Die Grössen bewegen sich zwischen ca. 1m bis  1m 60cm.

Unser Tipp

Wählen Sie eine heimische Fichte oder Tanne für den Kauf aus. Bereits ab Ende November kann man im Fachhandel Weihnachtsbäume kaufen. Im Gegensatz zum Grosshandel, haben Sie bei uns im Fachhandel zudem die Möglichkeit, den Weihnachtbaum bereits entfaltet auszuwählen. Dabei erkennen Sie schnell, ob es sich um einen frischen und gesunden Baum handelt oder nicht.

Natürlich beraten Sie im Blumenmarkt Dietrich auch jederzeit unsere fachkundigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. 

Unsere Angebot an Weihnachtsbäumen im Blumenmarkt Dietrich

Künstliche Weihnachtsbäume

Obwohl der Echtbaum noch immer zur weihnachtlichen Tradition gehört, steigt die Nachfrage nach einem Kunstbaum stetig. Die grosse Frage ist immer, was ist ökologischer ? Kann man das Fällen von alljährlich Millionen Weihnachtsbäumen angesichts des Klimawandels überhaupt noch verantworten ? Ist ein Plastikbaum vielleicht doch besser ? Mittlerweile gibt es eine grosse Auswahl an Tannen aus Kunststoff, welche auf den ersten Blick einem echten Baum täuschend ändlich sehen. Wer sich für einen künstlichen Weihnachtsbaum entscheidet, kann schon früh in der Adventszeit den Baum schmücken und in die warme Stube stellen. Dieser vermittelt lange die weihnachtliche Atmosphäre und hält bis Weihnachten, ohne zu nadeln.

  • Einige Vorteile vom Kunstbaum:

    - ein künstlicher Weihnachtsbaum nadelt nicht, bleibt immer schön und kann somit schon frühzeitig gekauft werden.
    - alle Zweige sind biegbar und können in die gewünschte Form gebogen werden.
    - er ist langlebig und kann viele Jahre wieder verwendet werden.
    - nach dem Fest kann er im mitgelieferten Karton, dank dem Klappmechanismus, ganz leicht wieder verpackt werden.

Künstliche Weihnachtsbäume bei uns im Blumenmarkt Dietrich
Künstliche Weihnachtsbäume bei uns im Blumenmarkt Dietrich

Pflegetipps und Wissenswertes

Wir empfehlen Ihnen, den Weihnachtsbaum erst kurz vor dem Fest zu besorgen. Beim Transport müssen Sie besonders acht geben. Wenn möglich im Kofferraum und mit grosser Sorgfalt transportieren, denn auf dem Dachträger verliert der Baum eine grosse Menge Feuchtigkeit und trocknet somit viel schneller aus. Sobald Sie zu Hause sind, stellen Sie den Weihnachtsbaum an einen frostfreien und schattigen Ort. Sie sollten 2 cm vom Stiel abschneiden und die Tanne in einen Eimer mit Wasser stellen. Stellen Sie den Weihnachtsbaum nicht zu früh in die warme Stube.

Um zu vermeiden, dass schon vor Weihnachten die ersten Nadeln fallen, sollten Sie unbedingt darauf achten, den Weihnachtsbaum nicht direkt oder in der Nähe von einem Radiator oder eines Cheminées zu platzieren.

Stellen Sie Ihren Weihnachtsbaum in einen Sockel mit Wassertank und füllen Sie diesen täglich auf. Es muss immer Wasser im Sockel sein.

Verwenden Sie eine Tanne im Topf, dann gehört diese eigentlich nach draussen. Sie können die Tanne jedoch maximal 4-5 Tage ins Wohnzimmer stellen. Giessen Sie die Tanne regelmässig, damit sie lange frisch bleibt. Bevor Sie den Topf mit der Tanne wieder nach draussen stellen, nochmals grosszügig giessen.

Dekoration eines Weihnachtsbaumes

Der Brauch eines geschmückten Weihnachtsbaumes entstand vor langer Zeit. Die Germanen haben bei sich Tannenzweige zur Wintersonnenwende aufgehängt. Denn aufgrund des immergrünen Nadelkleides, galt und gilt der Tannenbaum als Symbol für Fruchtbarkeit und Lebenskraft. Man holt sich mit einem Tannenbaum somit Gesundheit zu sich in die Wohnung.

Bei der Dekoration eines Weihnachtsbaumes ist natürlich praktisch alles erlaubt. Klassisch sind Dekorationselemente in den Farben Gold, Rot und Grün. Ob Sie den Baum dabei opulent schmücken oder nur dezent dekorieren bleibt Ihnen überlassen.

Die Möglichkeiten dabei sind gross. Kerzen, Lichterketten, Kugeln, Engel und andere Figuren, Girlanden. Das Angebot ist praktisch unerschöpflich. Bei uns im Blumenmarkt finden Sie eine Abteilung speziell für Christbaumschmuck. Weihnachtskugeln, Kerzen oder traditioneller Schmuck für Ihren Weihnachtsbaum und zahlreiche Dekorationselemente wie Schneemänner, Engel, Kerzen, Tiere, Krippen oder Sterne. Natürlich in verschiedensten Farben und Grössen und aus unterschiedlichsten Materialien. Kommen Sie vorbei und lassen Sie sich inspirieren. Erste Eindrücke finden Sie bereits jetzt in unserer Bildergalerie.

Dekoration für Ihren Weihnachtsbaum
Dekoration für Ihren Weihnachtsbaum
Dekoration für Ihren Weihnachtsbaum
 

Die Entsorgung des Weihnachtsbaumes

Natürlich sollten Sie in einem ersten Schritt sämtlichen Schmuck und alle Dekorationen vom Weihnachtsbaum entfernen. Auch alle Kerzen sollten entfernt werden. Zur besseren Handhabung kann der Weihnachtsbaum zusammengebunden werden.

Am einfachsten und oftmals kostengünstigsten ist die Entsorgung mit der offiziellen Kehrichtabfuhr Ihrer Wohngemeinde. Am besten klären Sie im Voraus an welchem Tag Weihnachtsbäume entsorgt werden dürfen. Sollte dies bei Ihnen nicht möglich sein, dann gibt es oftmals die Möglichkeit einer Deponie oder Sammelstelle. Auch hier fragen Sie am besten bei der Gemeinde nach.

Übrigens gibt es auch lustige Bräuche zur Entsorgung von Weihnachtsbäumen. So gibt es Gemeinden die einen Weihnachtsbaumweitwurf organisieren, bevor die Tannen gemeinsam gehäckselt oder verbrennt werden.

 
Gartenmöbel - Investieren Sie in Ihr Zuhause

Gartenmöbel - Investieren Sie in Ihr Zuhause

Matthias Dietrich18.03.2021

Der gemütliche Garten, die eigene Terrasse oder der Balkon. Wohl nirgendwo sonst verbringen wir mehr als Zeit als Zuhause. Die passenden Gartenmöbel und trendige Accessoires sorgen für Ferienstimmung und beste Erholung. Bei uns im Blumenmarkt Dietrich in Gampelen (Neuenburgstrasse 79), sowie in unserem Online-Shop, finden Sie beste Gartenmöbel in höchster Qualität. Entdecken Sie Gartentische, Gartenstühle, Gartenlounges, Liegestühle oder Sonnenschirme. Kommen Sie bei uns vorbei, lassen Sie sich beraten und sitzen Sie gleich Probe.

Die grosse Gartenmöbel-Ausstellung

In unserer Expo, der grössten Gartenmöbel-Ausstellung des Seelandes und der Regionen Neuenburg, Biel, Bern und Freiburg, finden Sie garantiert die passenden Gartenmöbel für Ihre Bedürfnisse. Unser Aushängeschild ist insbesondere die grosse Hunn-Ausstellung. Ergänzt wird unser Angebot seit diesem Jahr durch die französische Trendmarke Fermob und den Schweizer Kult-Klassiker Schaffner. Natürlich führen wir auch weiter die beliebten Liegestühle und Relaxsessel der Marke "Lafuma".

Fachberatung Gartenmöbel

Bei Fragen rund um das Thema Gartenmöbel steht Ihnen Herr Pierre-Alain Schüpbach jederzeit gerne zur Verfügung.

Sein Fachwissen zeichnet sich durch die jahrelange Verkaufserfahrung von Gartenmöbel aus. Er besucht regelmässig Weiterbildungskurse und Seminare bei unseren Zuliefermarken. Die neusten Trends entdeckt er auf den grossen europäischen Gartenmöbel-Messen. Auch in puncto Accessoires und Zubehör kann Ihnen Herr Schüpbach weiterhelfen.

Sie erreichen Herr Pierre-Alain Schüpbach per Telefon (032 313 13 06) oder per jederzeit per E-Mail (info@blumenmarkt.ch).

Pierre-Alain Schüpbach - Fachverkäufer Gartenmöbel
Pierre-Alain Schüpbach - Fachverkäufer Gartenmöbel
 

Gartenmöbel der Marke Hunn

Gartenmöbel - Die Passion von Hunn! Seit mehr als 30 Jahren bietet Hunn qualitativ hochwertigste und wetterfeste Gartenmöbel für Ihren Garten, Ihre Terrasse oder Ihren Balkon an.

Hunn ist ein Schweizer Unternehmen, welches 1988 in Oberwil-Lieli gegründet wurde. Mittlerweile ist Hunn nach Bremgarten/AG gezogen und versendet von dort Gartenmöbel in die gesamte Schweiz.

GartentischeDer Gartentisch steht im Zentrum. Er dient für ein gemütliches Mittagessen, ein feines Znacht oder für einen Grillabend unter Freunden. Das Angebot an Gartentischen von Hunn ist enorm vielfältig. Sie können zwischen unterschiedlichen Materialien (Granit, Teak-Holz, Keramik, HPL, Glas), Formen (rund, quadratisch, rechteckig) und verschiedenen Tischfüssen (Aluminium, Chromstahl, Stahl) wählen. Zudem überzeugen die Qualitäts-Produkte von Hunn durch zahlreiche Extrafunktionen. Es gibt Gartentische mit hilfreichen Klappsystem, Tische mit verstaubarer Auszugsplatte oder sogar Gartentische mit automatischer Niveau-Regulierung.

Gartenstühle: Ob Klappstühle für den kleinen, heimeligen Balkon oder edle und robuste Gartenstühle für die Terrasse. Hunn hat auch hier bestimmt den passenden Gartenstuhl für Sie. Die Gartenstühle von Hunn zeichnen sich insbesondere durch die Wetterbeständigkeit aus. Sie trotzen Regen, Schnee und Hitze und sind garantiert langlebig. Auch bei den Gartenstühlen können Sie aus verschiedensten Materialien auswählen. Hunn produziert leichtgewichtige und robuste Aluminium-Gartenstühle, Gartenstühle aus trendigem Rattan und Klassiker aus Holz oder Chromstahl.

Gartenlounge: Verbringen Sie viel Zeit in Ihrem Garten oder auf Ihrer grossen Terrasse? Dann wäre eine Gartenlounge ideal für Sie! Eine Gartenlounge besteht oft aus einem Gartensofa, Stühlen oder Sesseln und einem TischIn einer Gartenlounge können Sie also endlos Zeit verbringen. Sich erholen und entspannen. Mahlzeiten zu sich nehmen oder Freunde für ein gemütliches Gespräch einladen. Und auch hier überzeugt Hunn durch beste Qualität und Langlebigkeit. Die Gartenlounges von Hunn trotzen dem Wetter und den UV-Strahlen.

Natürlich bieten wir Ihnen von Hunn das gesamte Gartenmöbel-Sortiment an. Wir führen ebenfalls. Sitzbänke, Liegestühle und viele Accessoires wie Kissen oder Dekorelemente. Kommen Sie bei uns im Blumenmarkt Dietrich in Gampelen vorbei, lassen Sie sich beraten und sitzen Sie direkt Probe!

Hunn Gartenmöbel
Hunn Gartenmöbel
Hunn Gartenmöbel-Set "Marina"
Hunn Gartenmöbel-Set "Marina"
Hunn Gartenstuhl Alaska
Hunn Gartenstuhl Alaska
 

Gartenmöbel der Marke Fermob

Fermob ist eine junge und aufstrebende französische Trendmarke im Bereich der Gartenmöbel. Zwar wurde die Marke bereits um das Jahr 1900 gegründet, jedoch liegt die Grundlage des heutigen Erfolges in der Übernahme im Jahre 1989 des noch heute aktiven CEO's Bernhard Reybier. Monsieur Reybier hatte die Vision, den in die Jahre gekommen Eisenmöbelhersteller zur attraktiven Weltmarke weiterzuentwickeln.

So wurde das vorhandene Know-how in der Möbelproduktion durch wertvolle Inputs von renommierten Designern ergänzt. Das Ergebnis sind atemberaubende, stylische und schlichtweg schöne Gartenmöbelkollektionen. An den bisher fast 50 Kollektionen haben bekannte Namen wie Jean-Charles de Castelbajac, Patrick Jouin, Pascal Mourgue, Frédéric Sofia und Sir Terence Conran mitgewirkt und mitgestaltet.

Alle Fermob-Kollektionen zeichnen sich insbesondere durch Ihre Formen und Farben aus. Die Möbel sind am Puls der Zeit, extrem praktisch und werten den eignen Garten, die Terrasse und den Balkon stark auf. 

Die wohl bekannteste Fermob-Kollektion ist "Bistro". Dabei handelte es sich um Tische und Stühle als Klappmöbel. Genauso, wie wir Sie von der Champs-Élysée in Paris in Erinnerung haben. Die Kollektion wurde bereits im Jahre 1989 eingeführt und seither mehrmals überarbeitet und modernisiert. Diese Kollektion hat Ihren Ursprung auch tatsächlich in Paris und ermöglichte den Restaurants und Bistros das tägliche Bestuhlen des Aussenbereiches. Denn wenn die Möbel über Nacht weggeräumt wurden, was dank des innovativen Klappsystem problemlos möglich war, konnte die teure Gewerbesteuer für eine feste Terrasse gespart werden. Dies ist bis heute der Fall!

Ein weiterer Fermob-Klassiker ist die Kollektion "Luxembourg". Diese Kollektion hat den Ursprung im Jardin du Luxembourg in Paris. Die Möbel sind französisch, edel, schön. Sie sind eine Überarbeitung der ursprünglich von der Stadt Paris platzierten Gartenmöbel im Jardin du Luxembourg. Die Kollektion von Fermob hat diese Möbel mittlerweile praktisch abgelöst und ist heute in ganz Paris vertreten. Sie überzeugt durch eine Leichtigkeit, eine Schlichtheit und absoluten Sitzkomfort.

Neben den Gartenmöbeln finden Sie insbesondere auch trendige Fermob-Accessoires für den Aussenbereich. Hübsche und bequeme Kissen, praktische Beistelltische oder moderne Dekorelemente. 

Der Fermob-Klassiker "Bistro"
Der Fermob-Klassiker "Bistro"
Fermob im Jardin du Luxembourg
Fermob im Jardin du Luxembourg
 

Impressionen aus dem Blumenmarkt Dietrich


Liegestühle und Relaxsessel der Marke Lafuma

In Gampelen führen wir den schweizweit ersten Shop-in-Shop von Lafuma. Lafuma ist der selbsternannte Spezialist für Erholung. Und wir können dies nur bestätigen! Haben Sie einmal in einem Relaxsessel oder in einem Liegestuhl von Lafuma gesessen, dann möchten Sie keinen anderen mehr. 

Lafuma bietet Ihnen 4 verschiedene Kollektionen. Privilege, Patio, Terrasse und Nature. Jede der Kollektionen zeichnet sich durch ein einzigartiges Design und treffende Farbtöne aus.

Das Aushängeschild ist seit mehr als 50 Jahren der "Relaxsessel". Der Relaxsessel wurde in enger Zusammenarbeit mit medizinischem Fachpersonal und mit neustem ergonomischem Wissen entworfen.

  • Die angepasste Sitzposition fördert nachweislich die Blutzirkulation
  • Das Herz befindet sich in der Liegeposition oberhalb des Knies. Dies bringt ein Maximum an Entspannung und Wohlfühlen.
  • Die Kopfstütze sorgt für eine ergonomische Entlastung des Rückens.

Weiter ist der Relaxsessel natürlich auch qualitativ und von den verwendeten Materialien hochwertig. Der Batyline Bezug ist extrem Rissfest, Form- und Farbbeständig und sogar Öko-Tex zertifiziert und damit sehr umweltfreundlich.

Natürlich finden aber auch Sonnenanbeter die passende Sitzgelegenheit. Lafuma bietet Ihnen technisch ausgereifte und praktische Sonnenliegen. Diese Liegestühle zeichnen sich insbesondere durch die patentierte Lafuma Clip-Aufhängung aus. Dabei handelt sich um die Verbindung zwischen dem "Liegestuhl-Gehäuse" und dem Stoff. Die Clips ermöglichen den perfekten Komfort sowie die ideale Position für die Entlastung des Rückens und des gesamten Körpers. Natürlich haben auch die Liegestühle von Lafuma den Batyline Bezug, welcher auch beim Relaxsessel verwendet wird.

Dazu bietet Ihnen Lafuma natürlich auch die komplette Gartenmöbel-Palette an. Gartentische, Gartenstühle und Sessel.

Gerne möchten wir Sie einladen, unseren Lafuma Shop-in-Shop in Gampelen zu besuchen. Sie können den Relaxsessel, den Liegestuhl und alle weitere ausgestellten Lafuma-Artikel direkt Probesitzen oder Probeliegen.

Der Relaxsessel von Lafuma
Der Relaxsessel von Lafuma
Der Liegestuhl von Lafuma
Der Liegestuhl von Lafuma
 

Impressionen des Lafuma Shops im Blumenmarkt Dietrich


Neu: Die Kultmöbel für den Garten von Schaffner

Seit kurzem führen wir zudem Gartenmöbel der Schweizer Marke Schaffner. Diese Kultobjekte eignen sich ebenfalls bestens für Ihren Garten. Finden Sie hochwertige Gartentische, Gartenstühle oder Liegen im zeitlosen und legendären Schaffner Design. Garantiert 100% "Made in Switzerland" und produziert im thurgauischen Müllheim.

Der Klassiker von Schaffner ist natürlich der Gartenstuhl "Säntis" im Spaghetti-Style. Diese einzigartige Bespannung zeichnet sich durch einen hervorragenden Sitzkomfort und eine grosse Robustheit aus. Wussten Sie, dass Sie diesen Spaghetti-Stuhl selber konfigurieren können? Sie haben insgesamt 19 verschiedene Rahmenfarben und 15 verschiedene Farben für die Bespannung zur Verfügung!

Schaffner Gartenstuhl "Säntis"
Schaffner Gartenstuhl "Säntis"
 
Holzkohlegrill, Gasgrill, Plancha oder doch ein Smoker?

Holzkohlegrill, Gasgrill, Plancha oder doch ein Smoker?

Matthias Dietrich14.03.2021

Der Frühling 2021 ist eine spezielle Jahreszeit. Die Schweiz erwacht langsam aus der Corona-Krise. Doch kann man bereits die Ferien planen? Oder sollte man doch besser den Sommer zu Hause verbringen? Unsere Idee: Tolle Grillabende im eigenen Garten. Alles, was Sie hierzu benötigen, vom neuen Grill über das Zubehör bis hin zu feinen Saucen finden Sie im Blumenmarkt Dietrich in Gampelen (Neuenburgstrasse 79, 3236 Gampelen). Natürlich können Sie auch jederzeit auf unseren Online-Shop zurückgreifen: Link Online-Shop

Die grosse Grill-Ausstellung

Die grösste Grillausstellung im Seeland befindet sich in der Expo (rotes Gebäude) im Blumenmarkt Dietrich in Gampelen. Sie finden in dieser Expo alles, was sie für Ihren Garten benötigen. Beste Gartenmöbel der Marken Hunn, Fermob, Lafuma oder Schaffner. Sonnenschirme der Schweizer Qualitätsmarke Glatz. Alles zu Teich und Stein. Und für die Grillfans die grosse Ausstellung an Grills und Zubehör von Weber, Broil King, Planchas (Forge Adour), Saffire und Fornetto.

Persönliche Grill-Fachberatung

Bei Fragen rund um das Thema Grillen steht Ihnen Frau Monika Tomasz jederzeit gerne zur Verfügung. Ihr Wissen zeichnet sich durch die jahrelange Verkaufserfahrung mit Grills der Marken Weber, Broil King, Saffire oder Fornetto aus. Dazu besucht Sie regelmässig Weiterbildungskurse und Seminare. Auch in puncto Grill-Zubehör oder Ersatzteilen kann Ihnen Frau Tomasz jederzeit weiterhelfen.

Zudem erhalten Sie auch Auskunft über die Weber-Grillkurse in unserem Garten-Center.

Sie erreichen Frau Monika Tomasz per Telefon (032 313 13 06) oder jederzeit per E-Mail (info@blumenmarkt.ch).

Monika Tomasz - Fachverkäuferin Grill 
Monika Tomasz - Fachverkäuferin Grill
 

Grills und Zubehör der Marke Weber

Mit einem Weber-Grill macht man nie etwas falsch. Die Marke Weber steht für Grill in bester Qualität und mit einem Top Preis-Leistungs-Verhältnis. 

Der Weg dahin war lang, ja sogar aussergewöhnlich. Ursprünglich grillte man in Amerika an offenen Grillstationen aus Ziegelstein. Im Prinzip eine solide  Variante des Grillens. Einfache Konstruktion, hohe Temperatur und guter Grillgeschmack. Jedoch war ein entscheidender Nachteil das feste Mauerwerk dieser Ziegelstein-Grill. War das Wetter schlecht, so konnte man den Grill nicht verschieben und somit nicht gebrauchen. Dies brachte George Stephen dazu, aus einer alten Boje den ersten Kugelgrill der Welt zu erbauen. Ein mobiler Grill, welcher mit dem passenden Deckel sogar die Möglichkeit von indirektem Grillen anbietet. Diese Erfindung von George Stephan war revolutionär für den Grillmarkt und der Startschuss der Marke Weber.

Rein von aussen betrachtet, gibt es viele Grills, die dem Qualitätsprodukt von Weber ähneln. Die Grösse oder die Form sind nicht das, was die Grills von Weber auszeichnet. Es ist die überzeugende Qualität und die Langlebigkeit sämtlicher Teile und Zubehöre. Denn für die Produktion eines Weber Grills wird ausschliesslich bester Stahl verwendet. Die zentralen Verbindungen sind bei einem Grill von Weber geschweisst und nicht, wie bei einem billigeren Anbieter, verschraubt. Dies erhöht die Stabilität und die Langlebigkeit und reduziert gleichzeitig auch den Montageaufwand.

Der perfekte Grill für Jeden

Ob ein Gasgrill, ein klassischer Holzkohlegrill oder ein Elektrogrill. Weber bietet für alle Grillmeister das passende Grillgerät an.

Bei den Gasgrills führen wir die Linien Genesis, Spirit, Q und Summit. Der Bestseller ist die Genesis-Serie. Ein Genesis-Gasgrill bietet Ihnen alle nötigen Funktionen und beste Edelstahlkomponenten zu einem Top-Preis. Die Grills der Serie "Spirit" sind ideal um kleinere Gruppen von Freunden oder die ganze Familie zu verwöhnen. Der "Q" ist der kleine Gasgrill von Weber. Er eignet sich bestens für die Terrasse oder den Balkon und nimmt kaum Platz weg. Natürlich ist der Q auch sehr beliebt bei Campern. Der High End Gasgrill von Weber ist der Summit. Ein Summit ist Gasgrill der Extraklasse. Er bietet Ihnen alles, was Sie sich vorstellen können und wird gemeinhin auch als Aussenküche bezeichnet.

Bei den Holzkohlegrills von Weber dominiert der klassische Kugelgrill. Den originalen Kettle-Grill bieten wir Ihnen genauso an, wie die Master-Touch-Serie. Beide Grills eignen sich für jeden und liefern ein Grillerlebnis der Sonderklasse. Eine Erweiterung bietet Ihnen die "Performer" Serie. Die Performer Serie fällt insbesondere durch den Seitentisch auf. Im Segment der Holzkohlegrills bietet Ihnen Weber zudem zahlreiche Spezialausführungen an. Der "Summit Charcoal" ist eine Erweiterung des Kettles und kann neben grillen auch backen und räuchern. Für das Räuchern hat Weber zudem den Smokey Mountain Cooker im Angebot. Ein Grill für das perfekte Pulled Pork.

Im Bereich der Elektrogrills sticht die Pulse-Serie heraus. Zudem gibt es ebenfalls eine Elektro-Ausführung des Q's.

Neu gibt es seit 2020 zudem den Weber SmokeFire. Ein Pellet-Grill welcher grösstes Grillvergnügen garantiert. Einen ausführlichen Blogbeitrag zum Weber SmokeFire finden Sie hier: Blog Weber SmokeFire

Und wussten Sie, dass wir im Blumenmarkt eine meterlange Zubehörwand haben? Von Kohle und Briketts über Grillgeschirr und Rezeptbücher bis hin zu Spiessen, Pizzasteinen und Reinigungssets. Bei uns wird jeder Grillfreund fündig!

 
 
Weber - Der bekannte Grill-Hersteller 
Weber - Der bekannte Grill-Hersteller
Kettle - Der Klassiker schlechthin 
Kettle - Der Klassiker schlechthin
Der Weber Summit - Die komplette Aussenküche 
Der Weber Summit - Die komplette Aussenküche
Für das perfekte Pulled Pork: Der Smokey Mountain Cooker 
Für das perfekte Pulled Pork: Der Smokey Mountain Cooker
 

Impressionen der Weber-Grillausstellung im Blumenmarkt Dietrich


Grills und Zubehör der Marke Broil King

Ebenfalls hoch im Kurs stehen in diesem Jahr die Grills der kanadischen Marke Broil King. Broil King empfiehlt seine Grills selber als "die wohl besten Grills der Welt".

Die Grills sind wahre Alleskönner und für zahlreiches Zubehör vor ausgestattet. Die verschiedenen Serien von Broil King, namentlich Monarch, Imperial, Baron, Regal, Sovereign und Signet unterscheiden sich in der Grösse und der jeweiligen Ausstattung.

Einen kurzten Einblick, was mit einem Grill von Broil King alles möglich ist, finden Sie in diesem Video.

Broil King - Für das aussergewöhnliche Grillerlebnis 
Broil King - Für das aussergewöhnliche Grillerlebnis
Broil King im Blumenmarkt Dietrich 
Broil King im Blumenmarkt Dietrich
 
 
 

Planchas und Zubehör der Marke Forge Adour

Plancha - Was ist das?

Grillen mit einer Plancha-Grillplatte liegt im Jahre 2020 im Trend und hat viele Vorteile. Die Planchas kommen ursprünglich aus Spanien und sind besonders im mediterranen Raum sehr verbreitet. Mit einer Plancha grillt man mit indirekter Hitze und mit bis zu 300°C. Das Grillen ist dabei sehr schonend und gesund, da praktisch keine Fette verwendet werden müssen. Denn aufgrund der hohen Temperatur verdampft die austretende Flüssigkeit der Lebensmittel sofort und bildet eine dünne Dampfschicht zwischen der Grillplatte und dem Grillgut. Somit schwebt das Grillgut praktisch über der Plancha, bleibt innen schön saftig und wird aussen sehr knusprig. Ein einzigartiges Geschmackserlebnis!

Unser Sortiment an Planchas umfasst die Marke Forge Adour. Forge Adour besticht durch ein einmaliges Design, höchste Qualität und beste Sicherheitsstandards. Wir führen die Artikel "Domestic", "Premium", "Modern", "Origin" und "Base". Es gibt jeweils Ausführungen als elektrische Modelle oder als Modelle mit Gas. Dazu erhalten Sie bei uns im Blumenmarkt Dietrich natürlich auch sämtliche Zubehör von Forge Adour. Denn damit können Sie mit diesen Planchas ganzjährig Grillen.

 
 
Der Trend - Planchas von Forge Adour 
Der Trend - Planchas von Forge Adour
Planchas - Die neue Art zu "grillen" 
Planchas - Die neue Art zu "grillen"
Planchas - Ein pures Geschmackerlebnis 
Planchas - Ein pures Geschmackerlebnis
 

Wussten Sie, dass unser Grill-Angebot durch die Marken Saffire und Fornetto abgerundet wird?

Saffire ist ein einzigartiger Grill im Kamado-Stil und ein wahrer Alleskönner. Er eignet sich für das Braten von Fleisch genauso wie für das Räuchern oder das Backen von Pizzas. Für Pizzas bieten wir Ihnen zudem die Pizza- und Räucheröfen von Fornetto an. Beide Modelle sind bei uns im Blumenmarkt Dietrich in Gampelen ausgestellt. 

Saffire
Fornetto
 
Welcher Sonnenschirm passt zu meiner Terrasse?

Welcher Sonnenschirm passt zu meiner Terrasse?

Matthias Dietrich08.03.2021

Ob eckig oder rund, ob gross oder klein; oft wird er vergessen und doch ist er so zentral für den gemütlichen Nachmittag im Freien. Der Sonnenschirm.
Bei uns im Blumenmarkt Dietrich in Gampelen (Neuenburgstrasse 79, 3236 Gampelen), sowie in unserem Onlineshop, finden Sie eine der grössten Auswahlen an Sonnenschirmen im Seeland.

Ausstellung und Fachberatung für Sonnenschirme

Ob für Ihren Garten, Ihre Terrasse oder Ihren Balkon - bei uns finden Sie garantiert den passenden Sonnenschirm. Wir führen ein grosses Sortiment der Schweizer Qualitätsmarke Glatz. Gegründet vor über 125 Jahren, ist Glatz heute ein europa- und weltweit führender Hersteller von Sonnenschirmen. Dabei überzeugen die Sonnenschirme von Glatz durch Funktionalität, Design und die Liebe zum Detail. Es werden beste Stoffe verwendet, welche einen grösstmöglichen Schutz vor UV-Strahlung garantieren. Zudem zeichnen sich die Stoffe durch die Lichtechtheit aus. Verfärbungen sind hier praktisch ausgeschlossen.

Übrigens führen wir auch ein Sortiment für Restaurants, Hotels und Gastrobetriebe. Auch für Altersheime oder andere Betriebe mit besonderen Anforderungen bieten wir beste Lösungen an.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne berät Sie Frau Sonja Hämmerli. Sie ist unsere Expertin für Sonnenschirme im Blumenmarkt Dietrich. Sie erreichen Frau Sonja Hämmerli per Telefon (032 313 13 06) oder jederzeit per E-Mail (info@bumenmarkt.ch).

 
 
Sonja Hämmerli - Fachverkäuferin Sonnenschirme 
Sonja Hämmerli - Fachverkäuferin Sonnenschirme
 

Impressionen aus dem Blumenmarkt Dietrich


Die Sonnenschirm der Marke Glatz

Glatz ist ein renommierter und bekannter Schweizer Hersteller von Sonnenschirmen. In der 125-jährigen Firmengeschichten hat sich der Familienbetrieb vom Pionier im Bereich Sonnenschutz zu einem der weltweit führenden Hersteller von Sonnenschirmen entwickelt. 

Ein Sonnenschirm von Glatz zeichnet sich in erster Linie durch die hohe Qualität aus. Die Produkte und die Fabrikation werden ständig überarbeitet und an die neusten Technologien und Erkenntnisse angepasst. Für Glatz liegt sowohl der Bedienkomfort der Sonnenschirme wie aber auch das Design und die Individualität im Zentrum. 

Warum Glatz?

Glatz bietet Ihnen die weltweit grösste Auswahl an Sonnenschirmen an. Das Sortiment umfasst 27 verschiedene Sonnenschirmtypen. All dies Sonnenschirmen sind jeweils in bis zu 3 Formaten und in den unterschiedlichsten Grössen erhältlich. Das Highlight ist die grosse Farbpalette. Diese umfasst bei Glatz bis zu 90 Farbtöne - und SIE dürfen frei wählen!

Mit dem Sonnenschirm alleine ist es für Glatz aber noch längstens nicht getan. Natürlich bieten Ihnen Glatz den besten Service und ein umfangreiches Zubehör an. Gerade in den Bereichen Befestigung und Standfestigkeit werden Sie garantiert die passende Lösung für sich finden.

Die Auswahl des passenden Sonnenschirms

Bei der Auswahl Ihres Sonnenschirmes empfehlen wir Ihnen folgendes Vorgehen:

  1. Wahl des Sonnenschirm-Typs - Glatz unterteilt die Sonnenschirme in 3 Kategorien. Die Glaz Freiarmschrime (Bspw. Sunwing und Sombrano) können direkt nach der Sonne ausgerichtet werden. Die Freiarmschirme haben keinen störenden Mittelstock und bieten eine grosse, geschützte Fläche unter dem Schirm. Die Glatz Mittelstockschirme (Bspw. Alu-Smart und Alu-Twist) sind leicht und kompakt und dadurch überall einsetzbar. Ausserdem haben Sie eine hohe Windstabilität. Die Glatz Holzschirme (Bspw. Alexo) bilden die dritte Kategorie. Sie sind ebenfalls leicht und kompakt und zeichnen sich durch ihren Charme von Holz aus.
  2. Wahl der Glatz-Stoffklasse - Glatz bietet 3 verschiedene Stoffklassen an (2, 4 und 5). Grundsätzlich bieten alle 3 einen extrem hohen UV-Schutz. Unterschiede bestehen in der Lichtechtheit, Wasserdruckbeständigkeit und der Beschichtung. Glatz empfiehlt Ihnen grundsätzlich die Stoffklassen 4 und 5.
  3. Wahl der Befestigung - Wählen Sie zwischen dem passenden Sockel, evtl. mobile mit Rollen, oder einer fixen Verankerung

Die Schweizer Marke Glatz
Sonnenschirm für die Terrasse von Glatz
Sonnenschirm von Glatz im Blumenmarkt Dietrich
Der Alu Smart von Glatz
 

Die 4 Sonnenschirm-Bestseller von Glatz

Alu Smart

Der Flexible unter den Schirmen
Als Neuzugang bei GLATZ hat der ALU SMART als einer der kleinsten im Schirmsortiment viel zu bieten. Dieser Schirm ist bei engen Platzverhältnissen eins: extrem smart! Mittels Schieber lässt sich sein Dach mühelos öffnen und schliessen. Der ALU SMART passt sich jedem Baustil an und sorgt zugleich für ein modernes Flair – mit seiner eleganten Stoffkante. Obendrein lässt er sich optimal mit GLATZ Grossschirmen kombinieren. Der Stoffbezug ist auswechselbar und dank flexibler Strebenenden selbstspannend.

Sonnenschirm Alu Smart 
Sonnenschirm Alu Smart
 

Alu Twist

Der Komfortable unter den Schirmen
Bedienkomfort, Technologie und Design vereint dieser Mittelstockschirm: der ALU TWIST! Mittels Drehkurbel lässt sich sein Dach leicht öffnen und schliessen und per Drehmechanismus stufenlos schrägstellen. Der Bezug ist auswechselbar und dank flexibler Strebenenden selbstspannend. Gestell und Streben sind aus natureloxiertem Aluminium. Der ALU TWIST ist optimal für verwinkelte Sitzplätze, ergänzt Grossschirm-Landschaften und verleiht jedem Aussenbereich einen zeitlosen, modernen Touch.

Sonnenschirm Alu Twist 
Sonnenschirm Alu Twist
 

Sunwing Casa

Der 360° Schattenspender in klein
Als Evergreen unter den Freiarmschirmen präsentiert sich der SUNWING CASA mit modifizierten Profilen und Gehäuseformen. Aufgrund der zentral angeordneten Bedienelemente lässt er sich leicht handhaben. Dank Seitenmast, an welchem das Schirmdach befestigt ist, benötigt der SUNWING CASA wenig Platz und spendet grösstmöglichen Schatten. Das Dach lässt sich sowohl mit einer selbstarretierenden Kurbel bedienen und bis zu 45° Grad beidseitig schräg stellen als auch 360° Grad um den Mast drehen.

Sonnenschirm Sunwing 
Sonnenschirm Sunwing
 

Sombrano

Der 360° Schattenspender in gross
Der SOMBRANO® S+ ist der einzige Freiarmschirm, der sich beim Kurbeldrehen automatisch öffnet und horizontal ausrichtet. Seine Technik, Handhabung und hochwertigen Materialien überzeugen. Mit der abnehmbaren Handkurbel lässt sich der SOMBRANO® S+ leicht öffnen und schliessen. Dank Lenkstange kann das Schirmdach auf beiden Seiten 54° in 18 Schritten geneigt und in der Wunschposition arretiert werden. Zudem lässt sich der SOMBRANO® S+ aufgrund des kugelgelagerten Drehfusses um die eigene Achse drehen.

Sonnenschirm Sombrano 
Sonnenschirm Sombrano
 
Gartenarbeiten im Herbst

Gartenarbeiten im Herbst

Matthias Dietrich26.08.2020

Das Laub der Bäume verfärbt sich in Rot und Orange und fällt dann still und leise hinunter auf Rasen, Blumen und Strassen. Die Tage werden kürzer und die Temperaturen werden gerade in der Nacht deutlich kühler. Die Herbstzeit ist im Anmarsch. Natürlich gilt es, die letzten sommerlichen Nachmittage in Ihrem Garten noch zu geniessen. Dennoch raten wir Ihnen, gewisse Aufgaben in Ihrem Garten und Blumenbeet vorzunehmen. Es gilt, die Pflanzen und den Rasen herbsttauglich und winterfest zu machen. Nur so kann garantiert werden, dass Ihr Garten auch im Frühling 2021 in vollem Glanz blüht.


Die Gartenarbeiten im Herbst

Pflanzen zurückschneiden

Damit Ihre Pflanzen und Sträucher über mehrere Jahre in voller Pracht blühen können, sollte man sie regelmässig zurückschneiden. Dies ermöglicht der Pflanze sich zu verjüngen und kräftiger nachzuwachsen. Jetzt im Herbst sollten Sie Gehölze (Birken, Ahorne oder Obstbäume), mehrjährige Stauden oder Beeren zurückschneiden. Den Rückschnitt von Rosen empfehlen wir Ihnen dagegen im Frühling, direkt nach der Blüte.

Gehölze

Junge, frisch gepflanzte Bäumchen und Sträucher müssen in der Regel noch nicht zurückgeschnitten werden. Dagegen empfehlen wir bei gefestigten Sträuchern das Entfernen von schwachen Pflanzenteilen. Stutzen Sie abgestorbene Äste und Zweige, sowie dünne und kranke Pflanzenteile, beispielsweise von Pilzen befallene Blätter.  

Wir empfehlen Ihnen dafür die Verwendung von passendem Werkzeug. Dies erleichtert Ihnen die Ausführung und ist zudem schonender für die Pflanze. Natürlich finden Sie bei uns im Blumenmarkt eine grosse Auswahl an Baum- oder Gartenscheren, an Heckenscheren oder Astscheren. Eine Auswahl von Felco finden Sie auch in unserem Online-Shop.

Mehrjährige Stauden

Am besten wäre es, wenn Sie mehrjährige Stauden bereits im Sommer ein erstes Mal gestutzt hätten. Dies unterstützt ein langes und schönes Blühen im Herbst. Jetzt gilt es, die Stauden winterfest zu machen. Hierfür empfehlen wir die Stauden nochmals zu stutzen (ca. 10 cm über dem Boden) und sämtliche kranke oder abgestorbene Blätter und Zweige zu entfernen. Denn diese würden im Winter verfaulen und der Pflanze schaden.

Stauden sind aber sehr unterschiedlich zu pflegen. Wir bieten Ihnen natürlich auch jederzeit die passende Beratung bei uns im Garten-Center an.

Beeren

Zur Herbstzeit kann man bestens Beeren pflanzen. Dabei können Sie neu gekaufte, junge Sträucher direkt anpflanzen und im ersten Jahr ungeschnitten wachsen lassen. Danach sollte man die Beerensträucher aber regelmässig stutzen. Schneiden Sie alte und kranke Zweige bodennah ab. Achten Sie darauf, dass Sie wirklich nur alte Äste abtrennen, ansonsten besteht die Gefahr, dass Sie im nächsten Jahr keine Beeren mehr ernten können.

Für sortenspezifische Ratschläge zu Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren etc. steht Ihnen unser Blumenmarkt-Team jederzeit für Tipps und Ratschläge zur Verfügung.

 
 
Rückschnitt im Garten Blumenmarkt
Rückschnitt von Beeren im Herbst
Baumschere - Felco 2
Baumschere - Felco 2
 

Rasenpflege im Herbst

Bevor es zu kalt wird, sollte der Rasen ein letztes Mal gut geschnitten werden. Wir empfehlen Ihnen, je nach Rasensorte, eine Schnitthöhe zwischen 3 und 5 cm. Der rechtzeitige Schnitt ermöglicht es dem Rasen vor dem Winter nochmals kräftig nachzuwachsen und die Winterkälte mit guten Wurzeln schadlos zu überstehen.

Es empfiehlt sich auch, den Rasen im Herbst zu düngen. Aber Achtung, verwenden Sie unbedingt einen Herbstdünger. Während der Frühjahresdünger Stickstoff und Phosphor beinhaltet, versorgt ein Herbstdünger den Rasen mit Kalium und garantiert die passende Stärkung vor den tiefen Temperaturen.

Wir empfehlen Ihnen dafür beispielsweise den Certoplant Royal Herbst von Eric Schweizer, welchen Sie aktuell mit 10% Rabatt in unserem Online-Shop bestellen können.

Ausserdem ist jetzt auch ein guter Zeitpunkt, um kahle Stellen in Ihrem Rasen nachzusäen und auszubessern. Hierfür eignet sich oftmals eine spezielle Nachsaatmischung am besten.

Und natürlich sollten Sie, wie im gesamten Garten, heruntergefallenes Laub entfernen. Gerade beim Rasen kann Laub zu gelben Flecken und einer Pilzerkrankung führen.

 
 
Rasentipps Blumenmarkt Dietrich
 

Blumenzwiebeln und Gemüse

Damit Ihr Blumenbeet im Frühling in allen möglichen Farben blüht, empfehlen wir Ihnen, schon jetzt, die Blumenzwiebeln zu setzen. Dafür empfehlen wir Ihnen Tulpen, Schneeglöckchen, Hyazinthen, Narzissen oder Krokusse.

Äusserst interessant kann im Herbst zudem der Anbau von Gemüse sein. Unser Blumenmarkt-Geheimtipp ist Spinat. Spinat kann im September ideal gesät werden und bereits nach ca. 6 Wochen geerntet werden. Spinat ist zudem winterfest und so können Sie selbst im Winter gesunden und vitaminreichen Spinat ernten. Ausserdem zum Anbau eignet sich im Herbst Grünkohl, Radieschen oder Blumenkohl.  

Spinta im Herbst aussäen
 

Frostschutz

Pflanzen, welche nicht winterfest sind, sollten Sie entsprechend vor der Kälte schützen. Dazu zählen beispielsweise zahlreiche Kübelpflanzen wie Palmen, Zitrusbäumchen, Oleander oder Engelstrompeten. Es empfiehlt sich hier die rechtzeitige Unterbringung in einem frostfreien, aber unbeheizten Wintergarten. Allgemein sollten keine grossen Temperaturunterschiede herrschen. Ideal sind 7 bis 10 Grad Celsius. Zudem empfehlen wir, die Pflanzen in dieser Zeit nur sparsam zu giessen und nicht zu düngen.

Wussten Sie, dass dagegen Feigen und Oliven sehr gut mit Kälte umgehen können. Hier kann es, bei einem milden Winterklima, ausreichen, die Töpfe resp. Wurzeln mit Vlies zu isolieren.

 
 
Überweinterung von Olivenbäumen
 

Gartenmöbel überwintern

Die Vorbereitung von Gartenmöbel auf die kalt-feuchte Jahreszeit und den Winter ist abhängig von Material und Verarbeitung. Meistens erhalten Sie beim Kauf der Gartenmöbel wichtige Tipps oder ein Handbuch mit Informationen zur Überwinterung. 

Wir empfehlen Ihnen, die Kissen und Decken trocken zu lagern. Dies kann im Innenbereich sein, aber auch in einer Kissenbox. Hierfür empfehlen wir die Gartenboxen von Biohort. Beachten Sie jedoch, dass sich in diesen Boxen aufgrund von Temperaturunterschieden Kondenswasser bilden kann. Diese Wassertropfen und die Feuchtigkeit können für Schimmelbildung und unschöne Flecken sorgen. Unser Blumenmarkt-Geheimtipp ist, eine Schale oder ein Glas mit Katzenstreu in die Box zu stellen. Dies sammelt die Feuchtigkeit perfekt auf.

Für die Gartenmöbel im Aussenbereich bieten sich oftmals Schutzhüllen an. Auch hier gilt es aber die Feuchtigkeit zu beachten. Um Schimmel oder Moosbildung zu verhindern, sollte die Abdeckung nicht bis ganz zum Boden reichen. Es wäre zudem gut, wenn die Hülle nicht direkt auf der Möbeloberfläche aufliegen würde.

Bei Fragen steht Ihnen unser Gartenmöbel-Experte, Pierre-Alain Schüpbach, sehr gerne zur Verfügung.

 
 
Gartenmöbel überwintern
 
Die richtige Rasenpflege im Herbst

Die richtige Rasenpflege im Herbst

Matthias Dietrich17.08.2020

Wenn im Spätsommer und Frühherbst die Temperaturen allmählich zu sinken beginnen und dem Rasen wieder mehr Feuchtigkeit zur Verfügung steht, erwachen die Rasengräser noch einmal zum Leben. Nutzen Sie diese Gelegenheit für Nach- oder Neusaaten. Je nachdem, wie heiss und/oder trocken es war, hat der Rasen den Sommer besser oder weniger gut überstanden. Vielleicht braucht er nur eine Düngung, welche ihn für die letzte Wachstumsperiode optimal mit Nährstoffen versorgt und gut auf die Überwinterung vorbereitet. Dazu stehen spezielle Herbst-Rasendünger zur Verfügung, welche dem höheren Kaliumbedarf Rechnung tragen.

Kahle Stellen im Rasen

Wenn sich im Rasen einzelne kahle Stellen gebildet haben, sollten diese ausgebessert werden. Wir empfehlen Ihnen eine fixfertige Mischung, welche Rasensamen, Substrat und Dünger enthält. Doch auch für grossflächige Sanierungen und Rasensaaten ist der Herbst die perfekte Jahreszeit: Im Vergleich zum Frühjahr hat der Boden für die Keimung der Rasengräser eine optimale Temperatur, und auch die Luft ist noch warm, aber nicht zu heiss. Zudem können die Neusaaten mit relativ geringem Aufwand bis zur Keimung regelmässig feucht gehalten werden. Der erste Schnitt erfolgt, wenn die neuen Rasengräser rund 6 cm hoch sind.


Unsere Produktempfehlungen für Ihren Rasen

Verjüngungskur für Ihren Rasen

Von Zeit zu Zeit benötigen Rasenflächen eine Verjüngungskur in Form einer Nachsaat, damit sie dicht und widerstandsfähig bleiben. Nicht nur der Frühling, sondern auch der Herbst ist ideal dafür. «Quick Turf Royal» wurde von Eric Schweizer AG speziell für Nachsaaten in bestehenden Rasen entwickelt. Die Sorten der Rasenmischung sind sehr keimkräftig und können sich in einem bestehenden Rasen gut etablieren. Bei «Quick Turf Royal Coat» ist zusätzlich jedes Samenkorn von einer Hülle umgeben (Coat), welche vor Vogelfrass und Windverwehung schützt sowie die Keimung unterstützt.

Für kleine Kahlstellen: Green Doctor

Wenn nur kleinere Kahlstellen ausgebessert werden müssen, bietet «Green Doctor®» von Eric Schweizer AG eine unkomplizierte Alternative. Die fixfertige Mischung aus Saatgut, Substrat und Dünger wird ausgestreut, angegossen und regelmässig feucht gehalten – fertig! Enthält Algenkalk zur Neutralisation von Urinflecken im Rasen und Geohumus mit der Fähigkeit, Wasser und Dünger zu speichern.

Besondere Stärkung für kalte Zeiten: Certoplant Royal Herbst

Besonders gestärkt für die kalten Herbst- und Wintermonate wird der Rasen mit Certoplant Royal Herbst von Eric Schweizer AG. Die natürlichen Rohstoffe und der erhöhte Anteil an Kalium fördern Robustheit, Gesundheit und Kraft der Rasengräser und verhelfen dem Rasen zu einem besseren Start im nächsten Frühling.

Gesal Herbst-Rasendünger

Der Gesal Herbst-Rasendünger enthält alle wichtigen Haupt- und Spurennährstoffe sowie erhöhte Kalium-, Magnesium- und Eisengehalte. Er sorgt für einen winterfesten, strapazierfähigen und sattgrünen Rasen, der sich im Frühjahr besser und schneller behaupten kann.

Der Regenerierungsdünger von Hauert

Fitnesskur vor dem Winter: Damit der Rasen den Winter ohne Schaden übersteht, braucht er im Herbst nochmals eine Stärkung. Hauert Ha-Ras Saat- und Herbstdünger eignet sich auch für diesen Zweck vorzüglich.

Gesal Rasen-Reparatur Mix

Der Gesal Rasen-Reparatur Mix enthält eine Mischung aus Hochleistungs-Saatgut mit optimal abgestimmten Gräsersorten in geprüfter RSM-Qualität. Der Stickstoffdünger gewährleistet eine sehr gute Versorgung des Rasens und hat eine Wirkungsdauer von bis zu acht Wochen. Das Keimsubstrat aus Cocopeat verfügt über eine hervorragende Wasserspeicherkapazität und garantiert dadurch eine optimale Versorgung der Wurzeln mit Wasser, Luft und Nährstoffen.

Maag Patch Magic

Neue Gräsermischung für alle Lagen (sonnig bis schattig, selbst Hanglagen). Ideal für die Anwendung bei kleineren Löchern und Flächen. Die Ummantelung der Samen mit wasserspeichernden Stoffen und Nährstoffen sorgt für garantierte Keimung nach vier Tagen. Die Samen werden auch bei Starkregen nicht weggeschwemmt.

Die immer passende Rasenerde von Ricoter

Für die Ansaat von Rasenflächen, zum Ausebnen oder für die Rasenrenovation bestens geeignet ist die Rasenerde Bio-Line von Ricoter. Das Substrat enthält keinen Torf, hat einen hohen Sandanteil und ist genau auf die Ansprüche von Rasengräsern abgestimmt.

Quick Turf Royal Coat - Eric Schweizer
Quick Turf Royal Coat - Eric Schweizer
Green Doctor - Eric Schweizer
Green Doctor - Eric Schweizer
Herbst-Rasendünger von Gesal
Herbst-Rasendünger von Gesal
Ricoter Rasenerde
Ricoter Rasenerde
 
Sommergarten

Sommergarten

Blumenmarkt Dietrich24.07.2020

Sommer, Sonne, Sonnenschein. Die Blumen blühen in allen Farben und Ihr Gemüse gedeiht hoffentlich wie gewünscht. Auch aktuell gibt es aber verschiedenen Dinge zu tun im Garten. Was Sie jetzt beachten sollten, erfahren Sie in unserem kurzen Blog «Sommergarten».

Setzlinge

Setzlingbild

Im Juli können Sie bereits viel ernten und wir hoffen, dass Sie das frische Gemüse aus Ihrem Garten geniessen. Wichtig ist jedoch, dass Sie die freien Gemüsebeete sofort wieder bepflanzen. Wir können aktuell die Aussaat von Gemüsesetzlingen wie Lauch, Stangensellerie, Kohl, Fenchel, Brokkoli oder Kohlrabi empfehlen. Auch Salate, Spinat, Erbsen oder Radieschen können Sie aktuell gut anpflanzen. Zudem ist jetzt einer der letzten Momente um Bohnen und Kräuter nachzusäen.
Geheimtipp: Möchten Sie nächstes Jahr perfekte Erdbeeren aus Ihrem Garten? Dann pflanzen Sie diese am besten jetzt an!


Aktuelle Sommerpflanzen bei uns im Blumenmarkt Dietrich

Sommerflor Blumenmarkt Dietrich

Viele schöne und farbenprächtige Pflanzen finden Sie aktuell in unserer grossen Saisonpflanzenabteilung. Gerade jetzt können wir Ihnen folgende Sommerblumen empfehlen:

  • Zinnia
  • Platycodon
  • Rudbeckia
  • Coreopsis
  • Chrysanthemen
  • Diverse Gräser
Rudbeckia Blumenmarkt Dietrich
 

Bienen

Bild Sommerflor Blumenmarkt Dietrich

Für uns Menschen kann es im Sommer unangenehm warm werden. Perfekt, dass wir dann auf klimatisierte Räume und kalte Getränke zurückgreifen können. Doch wie handhabt die Tierwelt die teilweise enorme Hitze?
Bienen sind in unserem Ökosystem zentral. Grossartig ist, wie sich diese Tiere an die äusseren Gegebenheiten angepasst haben. So ist die Temperatur in einem Bienenstock zentral für die Entwicklung der Jungtiere. Die Bienen unternehmen somit alles, um ein ideales Klima zu schaffen. Fällt die Temperatur im Winter zu tief, dann versammeln sich die Arbeiterbienen um die Jungtiere und erzeugen durch Vibration der Muskeln und Flügeln Wärme. Dabei können Sie über 7'000 Flügelschwingungen pro Minute erreichen. Jetzt im Sommer, wenn es im Bienenstock zu heiss werden kann, leisten die Arbeiterbienen Kühlarbeit. Zum einen fächern Sie mit Ihren Flügeln die heisse Luft aus dem Bienenstock und sorgen für einen Luftdurchzug und zum anderen befeuchten Sie die Waben mit Wasser, um ein angenehmeres Klima zu schaffen.

Auch wir Menschen können den Bienen aktuell helfen. Stellen Sie beispielsweise eine Bienentränke in der Nähe des Bienenstockes auf. Am besten im Schatten. Somit können die Tiere einfach und schnell an Wasser gelangen.
Um Hummeln, Bienen und vielen anderen nützlichen Insekten Ihren Garten auch im Sommer «schmackhaft» zu machen, gibt es zudem eine grosse Auswahl an pflegeleichten Stauden und Sträuchern:

  • Caryopteris (Bartblume)
  • Lavendula (Lavendel)
  • Echinacea (Sonnenhut)
  • Veronica (Ehrenpreis)
  • Potentilla fruticosa (Fingerkraut)
  • Perovskia (Blauraute)
  • Sedum (Fetthenne)
Bienenweide

Giessen und jäten

Das Giessen ist aktuell natürlich immer noch sehr wichtig! Wann und wie oft Sie giessen sollten, erfahren Sie in unserem Blog:

Die warmen Tage und das regelmässige Giessen treibt natürlich auch das Unkraut in Ihrem Garten. Deshalb ist es jetzt besonders wichtig, regelmässig zu jäten. Jäten ist oftmals nicht die Lieblingsaufgabe. Mit unseren Tipps und Tricks geht jedoch auch dies mühelos.
Wir empfehlen Ihnen das Jäten am frühen Morgen. Am einfachsten geht es, wenn die Erde noch feucht ist. Also beispielsweise nach einem Regenschauer oder einer kühlen Nacht. Alternativ können Sie Ihr Gartenbeet vor dem Jäten befeuchten. Wir empfehlen Ihnen, mindestens einmal pro Woche zu jäten. Das regelmässige Zupfen lässt den listigen Beikräutern keine Zeit, um kräftig nachzuwachsen. Das Unkraut hungert aus. Bei uns im Blumenmarkt Dietrich finden Sie übrigens auch eine grosse Auswahl an passendem Gartenwerkzeug! Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beraten Sie jederzeit gerne.

Giessen im Sommer
 
Garzeiten und Grillmethoden

Garzeiten und Grillmethoden

Blumenmarkt Dietrich16.07.2020

Garzeiten und Grillmethoden für Ihr Grillgut

Wir möchten Ihnen eine kleine Übersicht der empfohlenen Grillmethoden und Grilldauer auflisten. Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um Richtwerte handelt, die genaue Grill- und Garzeit ist von verschiedenen Faktoren abhängig, wie zum Beispiel die Grösse des Grillgutes.

Bild Grill

Optimale Grilltemperatur – empfohlene Richtwerte

Rind/Kalb


Gewicht/Grösse Methode Temperatur Dauer
Rumpsteak, Filesteak, T-Bone Steak ca. 2.5 cm dick direkt/indirekt 200-220°C 10 - 12 min.
Kalbsteak ca. 2.5 cm dick direkt/indirekt 180°C ca. 14 min.
Hamburger ca. 2 cm dick direkt/indirekt 180-200°C ca. 10 - 12 min.
Roastbeef (ohne Knochen) 1.8 - 2.8 Kg indirekt 130°C 2 - 2.5 Std.

Schwein


Gewicht/Grösse Methode Temperatur Dauer
Spareribs 1.5 - 1.8 Kg indirekt 130°C 4 - 5 Std.
Bratwürste, roh 100 - 120 g direkt/indirekt 180°C 15 - 20 min.

Geflügel


Gewicht/Grösse Methode Temperatur Dauer
Ganzes Hähnchen ca. 1.2 Kg indirekt 180°C 50 - 60 min.
Hähnchenbrust 180 g direkt 160°C 15 - 20 min.
Hähnchenkeule 180 g direkt/indirekt 180°C 25 - 35 min.
Hähnchenflügel 75 g indirekt 180°C 15 - 20 min.

Fisch

Fisch ist hitzeempfindlicher und dadurch viel schneller gar als Fleisch. Je nach Art ist der Fisch eine hochwertige und fettarme Eiweissquelle. Das beste Grillgutergebnis können Sie erreichen, indem Sie den Lachs, die Dorade, Forelle oder Eglifilets vor dem Grillieren kühl lagern. Am besten in einer Kühlbox oder in einer Schüssel auf Eis. Mit einer Kerntemperatur von 65°C bleibt der Fisch saftig.

Bild Grill Fisch
 

Gewicht/Grösse Methode Temperatur Dauer
Fischfilets (mit Haut) 150 - 180 g direkt (auf der Hautseite) 170°C 6 - 8 min.
Lachssteak 180 - 200 g direkt/indirekt 160°C 8 - 10 min.
Ganzer Fisch ca. 400 g indirekt 180°C 20 min.

Schalentiere

Scampi oder Garnelen sollten Sie immer mit der Schale grillen, denn das Fleisch ist zu empfindlich um es direkt auf den Grill zu legen. Besonders geeignet sind die Schalentiere als Spiesse, kombinieren Sie nach Ihren Wünschen. Unser Tipp: wenn Sie die Garzeit auf dem Grill verkürzen möchten, können Sie die Schalentiere vor dem Grillieren kochen, somit ist das Fleisch bereits gar und nimmt auf dem Grill noch die Aromen auf.


Gewicht/Grösse Methode Temperatur Dauer
Garnelen und Kaisergranat mittelgross direkt 160°C 4 - 6 min.

Lamm


Gewicht/Grösse Methode Temperatur Dauer
Kotelett 2.5 - 3 cm dick direkt/indirekt 180°C 10 - 12 min.
Lammrippe
indirekt 140 - 150°C 75 - 90 min.
Lammkeule ca. 1.7 Kg indirekt 140 - 160°C 55 - 65 min.

Wild


Gewicht/Grösse Methode Temperatur Dauer
Reh-, Wildschwein-, Hirschbraten 1 Kg indirekt 150 - 160°C

Gemüse


Gewicht/Grösse Methode Temperatur Dauer
Gemüsespiesse 2 cm direkt 150 - 160°C 8 - 10 min.
Maiskolben ganz direkt 150 - 160°C 15 - 20 min.
Tomaten halbiert direkt 150 - 160°C 6 - 8 min.
Zucchini 1 cm Scheiben direkt 150 - 160°C 3 - 5 min.
Champignons Scheiben ca. 0.5 cm direkt 150 - 160°C 8 - 10 min.
Kartoffeln in Scheiben direkt 150 - 160°C 12 - 15 min.

Obst

Obst grillieren

Wussten Sie, dass sich auch Früchte, zum beispiel für ein feines Dessert, gut grillieren lassen? Ausserdem passen grillierte Früchte perfekt zu Salat, Fleisch und Fisch und sorgen vor allem für Vegetarier und Veganer für eine grössere Vielfalt auf dem Grill.


Gewicht/Grösse Methode Temperatur Dauer
Ananas in Scheiben direkt 160 - 180°C 6 - 10 min.
Aepfel halbiert direkt 160 - 180°C 15 - 20 min.
Aprikosen halbiert direkt 160 - 180°C 6 - 8 min.
Bananen in der Schale, halbiert direkt 160 - 180°C 6 - 8 min.
Birnen halbiert direkt 160 - 180°C 10 - 14 min.

Unsere Grillaustellung im Blumenmarkt Dietrich

Grills:

In der grossen Weber Grillaustellung im Blumenmarkt Dietrich in Gampelen finden Sie alles, was Sie für Ihren Grillabend benötigen. Neben den neusten Gas- und Holzkohlegrills von Weber führen wir auch eine grosse Auswahl an Grills und Grillzubehör der Marke Broil King. Ein Trendprodukt für 2020 sind zudem die Planchas von Forge Adour. Eine Auswahl der Planchas finden Sie in unserem Online-Shop.


Grillkurse

Die Kunst des Grillen können Sie auch in einem unserer beliebten Weber-Grillkurse erlernen. Ab September dürfen wir unsere Weber-Grillkurse wieder durchführen, natürlich unter Berücksichtigung der vorgegebenen Schutzmassnahmen. Weitere Informationen finden Sie hier:


Persönliche Grill-Fachberatung

Bei Fragen rund um das Thema Grillen steht Ihnen Frau Monika Tomasz jederzeit gerne zur Verfügung. Ihr Wissen zeichnet sich durch die jahrelange Verkaufserfahrung mit Grills der Marken Weber, Broil King, Saffire oder Fornetto aus. Dazu besucht Sie regelmässig Weiterbildungskurse und Seminare. Auch in puncto Grill-Zubehör oder Ersatzteilen kann Ihnen Frau Tomasz jederzeit weiterhelfen.

Sie erreichen Frau Monika Tomasz per Telefon (032 313 13 06) oder jederzeit per E-Mail (info@blumenmarkt.ch).

Bücher

Unser Buchtipp für die besten Grillrezepte: Weber's Grillbibel 2

Grillbibel
 
Rosen - Pflegeleichte Schönheiten

Rosen - Pflegeleichte Schönheiten

Matthias Dietrich12.03.2020

Herrliche Blüten und betörende Düfte belohnen Rosenfreundinnen und -freunde alljährlich für ihre sorgfältige Pflege der Rosen. Während verschiedene Rosen-Sorten insbesondere puncto Pflanzenschutz viel Zeit und Know-how erfordern, gibt es andere, deren Pflege sich bedeutend einfacher gestaltet, da sie weniger anfällig gegenüber Pilzkrankheiten sind.

Die entscheidende Voraussetzung dafür, dass eine Rose sich gesund und kräftig entwickeln kann, ist der richtige Standort – unabhängig davon, ob die Sorte als robust und pflegeleicht eingestuft ist oder nicht. Rosen gedeihen am besten an freien, sonnigen Plätzen. Der Boden ist idealerweise mittelschwer bis schwer, nährstoffreich und tiefgründig. Rosen sollten grundsätzlich nur einmal in die gleiche Erde gepflanzt werden. Weitere wichtige Faktoren für ein gutes Gedeihen sind die Pflanzung, die Düngung und der Schnitt der Rosen. Bei der Pflanzung muss darauf geachtet werden, dass die Veredelungsstelle mindesten 5 cm unter der Erdoberfläche liegt. Damit die Rosenpflanze vital bleibt, wird sie jedes Frühjahr – ca. zur Zeit der Forsythienblüte – ihrer Wuchsform entsprechend zurückgeschnitten (mehr dazu in unserem Profi-Tipp Rosen) und ein erstes Mal mit einem Rosen-Volldünger gedüngt. Die zweite Düngergabe im Jahr erhalten die Rosen im Sommer, wenn der erste Blütenflor vorbei und abgeschnitten ist – keinesfalls später. Erst, wenn obenstehende Punkte optimal sind, entscheiden die genetischen Faktoren darüber, wie viel Pflege die einzelnen Rosensorten benötigen. Einige robuste und pflegeleichte Sorten stellen wir hier gerne vor.


Unsere 4 Lieblings-Rosen

Beetrose 'Friesia'

Beetrose 'Friesia'

In reinem Gelb erstrahlt die Beetrose 'Friesia'. Die fruchtig duftenden Blüten stehen über frischem, gesundem Laub. Für Beete in kleinen Gruppen. Sehr wetterfest und früh blühend. Höhe 50 – 60 cm.

 
Rose 'Bonica 82'

Rose 'Bonica 82'

'Bonica® 82' blüht sehr zahlreich und hat gesundes, dunkelgrünes Laub. Sie wurde im Jahre 1982 von der Allgemeinen Deutschen Rosenneuheitenprüfung (ADR) mit dem Qualitätszeichen für hervorragenden Zierwert und gute Gesundheit ausgezeichnet.

 
Beetrose "Marie Curie"

Beetrose "Marie Curie"

Eine widerstandsfähige und sehr empfehlenswerte Beetrose ist 'Marie Curie'. Die aprikosenfarbenen Blüten gehen zum Rand hin in ein zartes Rosa über. Sehr reich blühend. Höhe: 60 – 70 cm.

 
Aspirin Rose

Aspirin Rose

Eine edle Schönheit in Weiss ist die 'Aspirin Rose'. Sie bildet viele Triebe mit üppigen Blütendolden. Höhe 60 – 80 cm, robust und wüchsig.

 

Tipps zum Thema Rosen

Rosendünger

Gesal Rosendünger

Mineralischer Spezial-Flüssigdünger mit allen Haupt- und Spurennährstoffen für Rosen im Zimmer, in Kübeln und Beeten sowie im Freiland. Wirkt sofort, stimuliert das Wurzelwachstum und sorgt für eine optimale Entwicklung der Pflanzen.

Rosenerde

Rosenerde von Ricoter

Die Rosenerde von Ricoter hat dank einem Anteil an Landerde ein gutes Wasserrückhaltevermögen. Zum Pflanzen von Rosen im Garten und in Gefässen. Die Nährstoffreserve in der Erde reicht für vier Wochen. Ohne Torf.

Insektizid für Rosen

Gesal Insektizid für Rosen

Schnell wirkendes Insektizid gegen Blattläuse und Spinnmilben auf Rosen, Blumenkulturen und Grünpflanzen. Der Wirkstoff Maltodextrin ist ein Kohlenhydratgemisch, das bei Kontakt Insekten und Spinnmilben dehydriert. 

 

Viele weitere Tipps und spannende Informationen rund um die Königin der Blumen und deren Pflege finden Sie auch in unserer Broschüre «Profi-Tipp Rosen».

Unsere Rosen-Geheimtipps

Heidefeuer

'Heidefeuer®'
Bodendecker-Rose. Breitbuschiger Wuchs. Rote, gefüllte Blüten. Bildet Hagebutten. Höhe 40 – 60 cm.

Lichtkönigin Lucia

'Lichtkönigin Lucia®'
Strauchrose. Zitronengelbe, grosse, gut gefüllte und duftende Blüten. Buschig aufrechter Wuchs. Höhe 120 – 150 cm.

Aprikola-Rose

'Aprikola®'
Beetrose. Aprikosenfarbige Blütendolden mit fruchtigem Duft. Wuchs breitbuschig. Höhe 60 – 80 cm. Auch für Gefässe.

 
The Fairy Rose

'The Fairy®'
Bodendecker- oder Kleinstrauch-Rose. Intensiv rosa, gefüllte Blüten in schönen Dolden. Höhe 60 – 80 cm.

Schneeflocke Rose

'Schneeflocke®'
Bodendecker-Rose. Wetterfeste, reinweisse, halbgefüllte Blüten mit gelben Staubblättern. Breitbuschiger Wuchs. Höhe 40 – 60 cm.

Leonardo Da Vinci®' Englische Rose

'Leonardo Da Vinci®'
Englische Rose. Stark gefüllte, intensiv rosa, regenfeste Blüten. Kräftiger, gut verzweigter Wuchs. Höhe 70 – 80 cm.

 
Heidetraum Rose

'Heidetraum®'
Bodendecker-Rose. Breitbuschiger Wuchs. Gefüllte, rosa Blüten. Ursprung aller FlowerCarpet®-Rosen. Höhe 60 – 80 cm.

Chippendale Rose

'Chippendale®'
Englische Rose. Dunkelorange, stark gefüllte, nostalgische Blüten. Kräftiger, aufrechter Wuchs. Höhe 80 – 100 cm.

Lions-Rose

'Lions-Rose®'
Beetrose. Rahmweisse, anfangs in der Mitte zart aprikosenfarbige, gefüllte Blüten. Buschig aufrecht. Höhe 70 – 80 cm.

 
Natur auf Balkon und Terrasse - Blühende Wildstauden

Natur auf Balkon und Terrasse - Blühende Wildstauden

Matthias Dietrich10.03.2020

Unsere einheimischen, blühenden Stauden bilden die Nahrungsgrundlage für verschiedene Wildbienenarten, für Schmetterlinge und weitere Insekten. Viele können auch in Gefässe auf Terrassen und Balkone gepflanzt werden. Besonders die eher spät und/oder lange blühenden Arten sind für Insekten wertvoll.


Mit blühenden Wildstauden auf Balkon und Terrasse haben Sie quasi «den Fünfer und das Weggli»: Die Pflanzen überraschen und erfreuen uns mit einem abwechslungsreichen und bunten Blütenflor und Sie unterstützen die heimische Fauna und fördern damit die Artenvielfalt im Siedlungsraum. Auch macht es immer wieder Spass, das rege Treiben an den Blüten zu beobachten.
Wildstauden sind auch in Gefässen sehr genügsam und brauchen nur wenig Pflege. Viele bevorzugen einen nur mässig feuchten, gut durchlässigen Boden sowie einen sonnigen Standort. Erst wenn die Nährstoffe in den Gefässen nach ein bis zwei Jahren aufgebraucht sind, werden sie im Frühling mit etwas organischem Dünger oder Kompost ergänzt. Die eingetrockneten Pflanzenteile werden früh im Frühling – vor dem Neuaustrieb – bodeneben
zurückgeschnitten. Da die einheimischen Stauden problemlos im Freien überwintern, ist es wichtig, dass nur absolut frostfeste Gefässe verwendet werden. Auf diese Weise können die blühenden Wildstauden Mensch und Tier über mehrere Jahre erfreuen und zur Biodiversität beitragen.


Stauden im Blumenmarkt Dietrich

Echte Dost (Origanum vulgare)
Echte Dost (Origanum vulgare)

Der Echte Dost (Origanum vulgare), auch bekannt als Wilder Majoran oder Oregano, kann zwischen 30 – 70 cm hoch werden. Die hellrosa bis purpurfarbenen Blüten locken zwischen Juli und Oktober unzählige Insekten an. Die aromatischen Blätter können auch als Gewürz in der Küche verwendet werden.

 
Karthäuser-Nelke (Dianthus carthusianorum)
Karthäuser-Nelke (Dianthus carthusianorum)

Die Blätter der Karthäuser-Nelke (Dianthus carthusianorum) sind immergrün und bilden schöne, dichte Polster. Die attraktiven purpurrosa Blüten mit den gefransten Blütenblättern entwickeln sich von Juni bis September an 30 - 50 cm hohen Blütenstielen. Für trockene Standorte.

 
Knäuel-Glockenblume (Campanula glomerata)
Knäuel-Glockenblume (Campanula glomerata)

Die leuchtend blauen Blüten der Knäuel-Glockenblume (Campanula glomerata) entwickeln sich in Büscheln von Juni bis August. Die Staude wird 30 – 60 cm hoch und ihre Blätter und Stängel fühlen sich rau an. Zusammen mit anderen Glockenblumen-Arten ist sie sehr begehrt bei heimischen Bienenarten.

 
Echtes Johanniskraut (Hypericum perforatum)
Echtes Johanniskraut (Hypericum perforatum)

Von Juni bis August/September blüht das Echte Johanniskraut (Hypericum perforatum). Die gelben Blüten sitzen in lockeren Rispen auf 50 – 60 cm hohen Stielen. Johanniskrautöl wird in der Naturmedizin als Einreibemittel bei Verstauchungen und anderen Verletzungen eingesetzt.

 

Die Tipps aus dem Blumenmarkt Dietrich

Tipp 1: Blütezeit

Um die Blütezeit einer Wildstaudenbepflanzung auf Balkon oder Terrasse zu erweitern und/oder zu ergänzen, können z.B. frühlingsblühende Zwiebel- und Knollenpflanzen (Geophyten) gesetzt werden. Gut geeignet sind unter anderem Milchstern (Ornithogalum), Traubenhyazinthe (Muscari), Märzenglöckchen (Leucojum), Schachbrettblume (Fritillaria). Die Zwiebeln können im Herbst dazu gepflanzt werden und verbleiben dann in den Gefässen.

 

Tipp 2: Pflanzendüfte

Pflanzendüfte sind ein wunderbares Erlebnis. Auch wenn wir uns das nicht immer bewusst sind: Düfte beeinflussen unser Empfinden und beflügeln unsere Fantasie. Erinnern Sie sich noch an den romantischen Duft eines Veilchens? Auch auf Balkon und Terrasse lässt sich ein herrliches Duftpotpourri zusammenstellen. Besonders spannend sind neben den verschiedenen Blütendüften die Blätter, die bei Berührung ihren Duft verströmen.

Passende Duft-Pflanzen aus unserem Sortiment:

  • Duft-Pelargonien
  • Engelstrompete
  • Lavendel
  • Zier-Tabak
  • Wunderblume
  • Duftsteinreich

  • Ananas-Salbei
  • Wandelröschen
  • Schokoladen-Kosmee
  • Zitronenstrauch
  • Vanilleblume
  • Currykraut

 
 

Tipp 3: Hochbeet (Biohort)

Hochbeete liegen aktuell im Trend. Wir können Ihnen insbesondere das Hochbeet der Marke Biohort empfehlen. Dieses formschöne und qualitativ hochwertige Hochbeet finden Sie in unserem Online-Shop in 6 verschiedenen Grössen und 2 Farbvarianten. Es eignet sich bestens für Ihren Garten, Ihre Terrasse oder Ihren Balkon. Der Aufbau ist unkompliziert und in unter 10 Minuten durchführbar. Zusätzlichen bietet Ihnen Biohort Zubehörteile an. Beispielsweise den Schneckenschutzoder der Frühbeetaufsatz.

 

Raritäten und Spezialitäten - Geheimtipps aus dem Blumenmarkt

Raritäten und Spezialitäten - Geheimtipps aus dem Blumenmarkt

Matthias Dietrich08.03.2020

Immer wieder gibt es neue und spannende Pflanzenschätze zu entdecken – manchmal auch längst vergessene Gewächse. Selbst für uns Gärtner steckt die Pflanzenwelt immer wieder voller Überraschungen. Hier eine kleine Auswahl.

Glockenblume 'Sarastro' (Campanula punctata)
Glockenblume 'Sarastro' (Campanula punctata)

Weithin sichtbar leuchten im Sommer die grossen, blauvioletten Blütenglocken der Punktierten Glockenblume 'Sarastro' (Campanula punctata). Die wüchsige Gartenstaude wird 50 – 70 cm hoch und schätzt einen sonnigen bis halbschattigen Standort in normalem Gartenboden. Werden die Blütenstiele nach dem Verblühen zurückgeschnitten, blüht die Pflanze nochmals im Herbst.

 
Sieben-Söhne-des-Himmels-Strauch (Heptacodium miconioides)
Sieben-Söhne-des-Himmels-Strauch (Heptacodium miconioides)

Eine echte Bereicherung unter den Ziergehölzen ist der Sieben-Söhne-des-Himmels-Strauch (Heptacodium miconioides). Die duftenden, weissen Blüten öffnen sich von August bis Oktober und werden rege von Bienen besucht. Rötliche Fruchtstände schmücken die Zweige bis in den Spätherbst. Heptacodium schätzt einen sonnigen bis halbschattigen Standort mit durchlässigem Boden und ist vielseitig verwendbar.

 
Alpen-Waldrebe 'Brunette' (Clematis alpina)
Alpen-Waldrebe 'Brunette' (Clematis alpina)

Die auffälligen, purpurvioletten und zart duftenden Blüten der Alpen-Waldrebe 'Brunette' (Clematis alpina) öffnen sich von April bis Juni, und im August/September kommt es häufig zu einer Nachblüte. Die Alpen-Waldrebe schätzt einen sonnigen bis halbschattigen, feuchten und nährstoffreichen Standort. Kletternd erreicht sie eine Höhe von 150 – 300 cm.

 
Hopfen (Humulus lupulus)
Hopfen (Humulus lupulus)

Kaum eine andere Kletterpflanze wächst in einer Saison so viel wie der Hopfen (Humulus lupulus). Auch die Sorte 'Golden Princess' kann 5 – 6 m Höhe erreichen. Ihr besonderes Markenzeichen sind die sehr grossen, anfangs grünlichen und später rahmweissen Hopfenfrüchte ab August. Hopfen wächst am besten an feuchten, humosen, sonnigen bis halbschattigen Standorten.

 
Afghanische Flieder (Syringa protolaciniata)
Afghanische Flieder (Syringa protolaciniata)

Wie es sich für einen richtigen Flieder gehört, bildet auch der zierliche Afghanische Flieder (Syringa protolaciniata) im Mai duftende Blüten; sie sind lila. Der elegante, fein verzweigte Kleinstrauch wird 1 – 1,5 m hoch und eignet sich sehr gut auch für Gefässbepflanzungen. Standort sonnig bis halbschattig. Wir empfehlen ein Einkürzen der Triebe nach dem Verblühen.

 
Zwerg-Weigelie (Weigela florida)
Zwerg-Weigelie (Weigela florida)

Mit der Sorte 'Pink Poppet' kommt eine Zwerg-Weigelie (Weigela florida) auf den Markt, die sich ausgezeichnet für Gefässe, kleine Hecken und/oder Beete eignet. Im April/Mai bilden sich unzählige hellrosa Trichterblüten, die einen wunderschönen Kontrast zum dunkelgrünen Laub bilden. Oft blüht die Pflanze ein zweites Mal im August/September. Die kleine Schönheit wird 40 – 60 cm hoch und ist sehr pflegeleicht.

 
Säulen-Holunder 'Black Tower' (Sambucus nigra)
Säulen-Holunder 'Black Tower' (Sambucus nigra)

Durch seinen schmalen Wuchs passt der Rotlaubige Säulen-Holunder 'Black Tower' (Sambucus nigra) in jeden Garten – und auch sonst hat er viel zu bieten: Die rosa-weissen Blüten im Mai/ Juni duften nach Zitronen und stehen in einem herrlichen Kontrast zum glänzenden, schwarzroten Laub. Die Früchte können wie andere Holunderbeeren genutzt werden. Der Holunder ist anspruchslos und wächst an fast jedem Standort.

 
Zwerg-Fiederspiere 'Sem' (Sorbaria sorbifolia)
Zwerg-Fiederspiere 'Sem' (Sorbaria sorbifolia)

Die Zwerg-Fiederspiere 'Sem' (Sorbaria sorbifolia) bildet gut verzweigte, breitrunde Kleinsträucher. Die filigranen Blätter sind im Austrieb bronzefarben, später hellgrün und verabschieden sich im Herbst mit einer rötlichen Herbstfärbung. Im Juni/Juli schmückt sich die Pflanze zudem mit rahmweissen Blütenähren. Die Pflanze gedeiht gut an sonnigen bis halbschattigen Standorten – auch in Gefässen. Wir empfehlen einen jährlichen Rückschnitt im Frühjahr.

 
Die aktuellen Trends für Pflanzengefässe und Blumentöpfe

Die aktuellen Trends für Pflanzengefässe und Blumentöpfe

Matthias Dietrich05.03.2020

Rund oder eckig? Schmal oder breit? Kunststoff, Metall oder Keramik? Mit Rollen, Bewässerungssystem oder frostbeständig? Die Auswahl an Gefässen ist vielfältig, aber auch schwierig. Wir vom Blumenmarkt Dietrich möchten Ihnen mit diesem Blog die aktuellen Trends für 2020 aufzeigen und Sie bei Ihrer Kaufentscheidung unterstützen und beraten.

Pflanzengefässe - Welche eignet sich für mich?

Das richtige Pflanzengefäss oder der passende Blumentopf ist schwer zu finden. Zum einen sollte das Gefäss natürlich zur Pflanze passen und die Anforderung betreffend Bewässerung und Pflanzenpflege erfüllen können. Gleichzeitig muss das Gefäss aber auch optisch überzeugen. Es sollte sich natürlich  gut in die Umgebung einfügen. Ein Balkon stellt dabei andere Anforderungen als eine Terrasse. Drinnen wirkt ein Gefäss ganz anders als draussen. Und möchte ich eigentlich, dass sich das Gefäss ruhig in die Umgebung einfügt? Oder sollte es doch besser ein lebendiger Kontrast zum Hintergrund sein?

Unser Blumenmarkt-Tipp:

Wählen Sie Ihr Gefäss in erster Linie für die passende Verwendung. Suchen Sie ein winterfestes, langlebiges Gefäss so bieten sich "harte" Materialien wie Keramik, Ton oder Metall an. Stellen Sie zudem sicher, dass das Gefäss nicht zu viel Wasser speichert. Denn so könnten im Winter Risse entstehen. Steht das Gefäss dagegen im Innenbereich, so spielt das Gewicht eine zentrale Rolle. Hier würden sich dann beispielsweise Kunststoffgefässe oder Töpfe aus Fiberglas gut eignen.

Wichtig ist neben der Auswahl des Gefässes auch die richtige Bewässerung und Befüllung. Viele Gefässe haben ein Abflussloch für das Wasser. Unser Tipp ist die Verwendung einer grossen Tonscherbe. Legen Sie diese über das Abflussloch und stellen Sie so sicher, dass der Abfluss nicht verstopft. Bei der Befüllung raten wir, dass Gefäss zu einem Drittel mit Kies oder Blähton zu füllen. Dies verhindert Staunässe. Darüber platzieren Sie eine Vliesschicht und setzen danach die Pflanze ein. Zur restlichen Befüllung am besten eine passende Erde verwenden. Eine Auswahl von Ricoter finden Sie in unserem Onlineshop.

Gerne bieten wir Ihnen zudem eine individuelle Beratung an. Im Blumenmarkt Dietrich in Gampelen führen wir eine der grössten Gefäss-Ausstellungen der Westschweiz. Mit der fachmännischen Beratung unseres geschulten personales finden Sie garantiert das passende Gefäss für Ihre Anforderungen. Natürlich können Sie uns auch jederzeit telefonisch (032 313 13 06) oder per E-Mail (nfblmnmrktch) kontaktieren.


Gerne möchten wir Ihnen unsere 4 Topmarken für den kommenden Frühling präsentieren. Unsere Erfahrungen zeigen, dass diese Pflanzengefässe sowohl qualitativ, wie auch optisch überzeugen und von unseren Kundinnen und Kunden sehr geschätzt werden.

Eternit - Ein zeitloses Design

Die Pflanzengefässe von Eternit tragen das Label "Swiss-Made". Jedes Gefäss wird in Payern von Hand produziert. Das verwendete Material ist Zementkomposit. Eine Mischung aus den natürlichen Materialien Zement, Kalkstein, Luft und Wasser. Die Gefässe von Eternit punkten dabei insbesondere durch die Atmungsaktivität und die Regulierung der Feuchtigkeit. Eternit garantiert Ihnen aber auch eine 5-jährige Forstbeständigkeit und die energieeffiziente Herstellung. Zudem sind die Pflanzengefässe von Eternit komplett recycelbar. 

Anbei ein offizielles Eternit-Video, welches die Herstellung des Gefässes "Guhl" zeigt.

Unser Eternit-Liebling: Eternit Delta - Rechteck

Dieses Pflanzengefäss ist ein optischer Hingucker. Es eignet sich ideal zur Begrünung Ihrer Terrasse. Schlicht, aber elegant und in vielen verschiedenen Farbtönen erhältlich. Zudem ein perfekter Sichtschutz für Ihre Gartenoase. 

Das gesamte Eternit-Angebot finden Sie jederzeit in unserem Onlineshop.


Jaco - Edel und Zeitlos

Die Produktlinie "Lite Beton" von Jaco ist das Trendprodukt für 2020. Die Gefässe wirken edel und zeitlos. Ihr Aussehen ist schwer und betonähnlich. Dank der Verwendung von qualitativ hochwertigem Fiberglas und Polyester sind die Pflanzengefässe aber leicht und einfach zu verschieben. Eine perfekte Kombination!

Auch sind die Gefässe UV-Stabil und bei gewährleistetem Wasserablauf jederzeit frostbeständig. Dadurch können die Jaco-Gefässe sowohl im Innenbereich, wie auch draussen eingesetzt werden.

Unser Jaco-Sonderangebot

Für kurze Zeit offerieren wir Ihnen in unserem Onlineshop eine Jaco Sonderaktion. Sie erhalten 3 Stück des Jaco Lite Beton-Gefässes "Atlanta" zum Vorzugspreis von nur CHF 850.- (statt CHF 1047). Dies natürlich mit kostenfreiem Versand direkt zu Ihnen nach Hause. Link zum Angebot


Metallico - Gefässe, die Design und Natur verbinden

Metallico steht wie Eternit für 100% Schweizer Qualitätsarbeit ein. Es wird eine perfekte Verarbeitung und die Verwendung von hochwertigen Materialien garantiert. Die runden Gefässe werden aus bestem Aluminium gefertigt. Die eckigen Metallico-Modelle aus Chromstahl. Beides garantiert komplette Rostfreiheit und Winterbeständigkeit.

Metallico bietet Ihnen zudem sämtliche Gefässe in Sondermassen und in sämtlichen RAL-Farben als Individualanfertigungen an. Dabei wird garantiert, dass die Farbe nicht verblasst.

Unser Metallico-Liebling ist das Verduro Hochbeet. Aktuell offerieren wir Ihnen dieses edle und hochwertige Hochbeet zu einem Spezialpreis in unserem Onlineshop. Das Hochbeet überzeugt durch Harmonie und Stil und fügt sich perfekt in die Umgebung ein.


Lechuza - Pflanzengefässe mit Bewässerung

Im Trend liegen aktuell Gefässe mit integriertem Bewässerungssystem. Eines unserer Lieblingssysteme ist dasjenige von Lechuza. Es garantiert einen optimalen Pflanzenwachstum ohne ständiges Giessen. Am Wasserstandsanzeiger sehen Sie unmittelbar, wann Sie giessen sollten. Die Wasserzufuhr erfolgt unkompliziert via dem Einfüllschacht. Dies garantiert ein Giessen ohne lästiges Überlaufen. Lechuza zeichnet sich mit dem PON-System aus. Dies garantiert eine kontrollierte Wasserzufuhr und versorgt die Pflanzen konstant mit der richtigen Menge an Wasser. Auch kann der PON als Nährstoff- und Düngerspeicher eingesetzt werden.

Die integrierte Bodenschraube ermöglicht zudem den Einsatz der Lechuza-PON Gefässe im Innen- und Aussenbereich.

Unsere Lechuza-Empfehlung: CUBE Cottage

Der Cube Cottage von Lechuza zeichnet sich durch die beleibte Flechtstruktur aus. Ein wahrer Hingucker. Wir bieten den Cube Cottage in 3 verschiedenen Grössen an. Link

Eternit - Formschön und 100% Made in Switzerland
Eternit - Formschön und 100% Made in Switzerland
 
 
Das Pflazengefäss "Delta" von Eternit
Das Pflazengefäss "Delta" von Eternit
 
 
Das Pflanzengefäss "Alto" von Eternit
Das Pflanzengefäss "Alto" von Eternit
 
 
Confetti - die aussergewöhnliche Form von Eternit
Confetti - die aussergewöhnliche Form von Eternit
 
 
Pflanzengefäss Atlanta von Jaco
Pflanzengefäss Atlanta von Jaco
Das trendige Hochbeet "Verduro" von Metallico
Das trendige Hochbeet "Verduro" von Metallico
 
 
CUBE Cottage - Das Pflanzengefäss in Flechten-Optik von Lechuza
CUBE Cottage - Das Pflanzengefäss in Flechten-Optik von Lechuza
 
Trend 2020 - Das Biohort-Hochbeet

Trend 2020 - Das Biohort-Hochbeet

Matthias Dietrich18.02.2020

Viele Kundinnen und Kunden im Blumenmarkt Dietrich fragen uns aktuell nach Tipps und Tricks rund um das Thema Hochbeet. Sehr gerne teilen wir unsere Gedanken diesbezüglich in diesem Blog-Beitrag. Erfahren Sie die Vor- und Nachteile eines Hochbeetes. Alles rund um das Thema Bepflanzung und welche Hochbeete wir Ihnen wärmstens empfehlen können.

Was ist ein Hochbeet?

Einfach gesagt, definiert sich ein Hochbeet als erhöhte Bepflanzungsfläche, welche durch robuste Seitenwände erreicht wird. Für stehendes Arbeiten empfiehlt sich ein Hochbeet von bis zu einem Meter Arbeitshöhe. Für Rollstuhlfahrer oder Personen die gerne im Sitzen arbeiten, empfehlen wir eine Hochbeet-Höhe von rund 40cm bis 50 cm. 

Hochbeete fanden bereits vor langer Zeit in Klöster Anwendung. Die Idee ist somit nicht neu, ist in jüngster Vergangenheit aber ein wenig in Vergessenheit geraten. Zwei wichtige Punkte verhelfen dem Hochbeet aktuell aber wieder zu neuer Popularität. In der heutigen Gesellschaft fehlt zum einen die Zeit für einen grossen Garten und zum anderen ist oftmals der Platz auch gar nicht mehr vorhanden. Ein Hochbeet erlaubt einem auf kleinstem Raum und in angenehmer Arbeitshöhe die Anpflanzung von schönen Blumen oder aber eigenem Gemüse wie Tomaten, Lauch, Sellerie, Gurken, Zucchini oder Kräutern.

Biohort Hochbeet Blumenmarkt Dietrich
 

Die Vorteile eines Hochbeetes

Egal ob auf dem Balkon, auf der Terrasse oder direkt im Garten. Ein Hochbeet ist eine Bereicherung für jede Umgebung. Zum einen kann ein Hochbeet optisch schön designt werden. Es können verschiedene Materialien (Holz, Stein, Metall, Edelstahl, Kunststoff) verwendet werden und das Hochbeet kann ideal an die Umgebung angepasst werden. Klassische Formen eignen sich genauso gut wie trendige und moderne Design aus Holzpaletten oder Schubkarren. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Weitere Vorteile sind hohe Erträge, wenig Unkraut, kaum Schneckenbefall (siehe bspw. den Schneckenschutz von Biohort) oder die Möglichkeit eines Frühbeetaufsatzes.

Auch in puncto Produktivität kann ein Hochbeet überzeugen. Dabei ist die richtige Befüllung des Hochbeetes entscheidend. Wir empfehlen Ihnen das Hochbeet gegen unten mit einem Gitter oder Draht gegen Wühlmäuse und Maulwürfe abzusichern. Die unterste Schicht, ca. 25 cm, sollte mit groben Ästen, Hölzern oder Strauchabfällen befüllt werden. Dies sorgt für eine gute Durchlüftung und verhindert zudem die Bildung von Staunässe. Darauf füllt man gut 15 cm feinere Zweige, Grünabafälle oder Häkselgut. Dies soll das Abrutschen der beiden obersten Schichten verhindern. 

Entscheidend ist die zweitoberste Schicht. Wir empfehlen Ihnen groben oder verrotteten  Kompost. Eine Schicht von ca. 25 - 30 cm sorgt für die nötige Wärme und versorgt die Pflanzen oder das Gemüse mit zahlreichen Nährstoffen. Abschliessend kann das Hochbeet mit Gartenerde, Humus oder Substrat aufgefüllt werden. 

Biohort Hochbeet mit Frühbeetaufsatz
Biohort Hochbeet mit Frühbeetaufsatz
Schichten der Befüllung
Schichten der Befüllung
 

Unsere Empfehlung - Biohort Hochbeet

Aufgrund von vielen sehr positiven Kundenrückmeldungen und unserer eigener Expertise können wir Ihnen ein Hochbeet von Biohort wärmstens empfehlen. 

Das Biohort Hochbeet gibt es in 6 verschiedenen Grösse und 2 Farben bei uns in Onlineshop. Das Biohort Hochbeet überzeugt durch ein formschönes Design mit abgerundeten Ecken und robusten Seitenwänden aus feuerverzinktem Stahlblech. Das Hochbeet lässt sich alleine in rund 10 Minuten zusammenbauen. Die leicht zu öffnenden Seitenteile vereinfachen sowohl die Befüllung, wie auch die Entleerung enorm. 

Biohort bietet Ihnen zudem ein Schneckneschutz, ein Frühbeetaufsatz und einen Zwischenboden als Zubehörartikel an.

Einfache Montage

Ein grosser Vorteil von Biohort ist zudem die durchdachte Funktionalität. EIn HochBeet von Biohort kann von einer Person alleine in weniger als 10 Minuten aufgebaut werden. Die Elemente können ohne Schrauben zusammengesteckt werden. Die visuelle Anleitung erleichtert den Aufbau weiter.

Biohort Hochbeet
Einfache Entleerung des Biohort Hochbeetes
Einfache Entleerung des Biohort Hochbeetes
Schneckenschutz für das Biohort Hochbeet
Schneckenschutz für das Biohort Hochbeet
 

Das Sonderangebot: Biohort Pflanzenbeet Belvedere

Für kurze Zeit offerieren wir Ihnen in unserem Onlineshop ein Biohort Hochbeet-Sonderangebot. Dabei erhalten Sie mit dem Pflanzenbeet Belvedere ein Hochbeet-Gesamtpaket zu einem attraktiven Aktionspreis.

Das Pflanzenbeet Belvedere ist ein Hochbeet von Biohort, bei welchem der Zwischenboden bereits inklusive ist. Der Zwischenboden reduziert das benötigte Volumen an Erde, spart somit teures Befüllungsmaterial und auch wertvolle Zeit. Der Zwischenboden wird beim Aufbau einfach auf der gewünschten Höhe eingeschoben.

Das Sondernagebot umfasst zudem die Gartenerde und Substrate in den passenden Mengen. Alles natürlich kostenlos zu Ihnen nach Hause geliefert.

 

Viva Italia - Mediterrane Gemüse und Kräuter

Matthias Dietrich23.01.2020

Die mediterrane Küche ist nicht nur köstlich und gesund, sie weckt auch Erinnerungen an Meer, laue Sommerabende und würzige Düfte. Am besten schmecken mediterrane Gerichte mit Zutaten aus eigenem Anbau frisch zubereitet. Viele der mediterranen Kostbarkeiten lassen sich ganz einfach im Garten oder auf Balkon und Terrasse anziehen – seien es Gemüse, Salate oder Kräuter. Lassen Sie sich im Blumenmarkt Dietrich verführen und entdecken Sie...

Rucola
Rucola

(Diplotaxis tenuifolia) - Würzig-aromatisch, für Salate, Dekorationen usw. Pflanzzeit ab April. Durchlässiger, nährstoffarmer Boden. Mehrjährig.

Gurke
Gurke

(Cucumis sativus) - Kletternd oder kriechend. Warme, geschützte Lagen. Regelmässig giessen und düngen. Verschiedene Sorten/Fruchtgrössen.

Zucchetti
Zucchetti

(Cucurbita pepo) - Grüne, gelbe oder weisslich-grüne Früchte, länglich oder rund. Standort warm, feucht und nährstoffreich. Zum gekocht oder roh essen.

Rosmarin
Rosmarin

(Rosmarinus officinalis) - Klassisches, mediterranes Gewürz. Herb-würziges, intensives Aroma. Standort sonnig, trocken. Immergrün, mehrjährig.

 
Peperoni
Peperoni

(Capsicum annuum) - Geschützter, sonniger Standort. Regelmässig giessen und düngen. Verschiedene Fruchtfarben und -formen.

Oregano
Oregano

(Origanum vulgare) - Verleiht der Pizza ihren charakteristischen Duft. Standort sonnig, durchlässiger Boden. Mehrjährig, winterhart.

Basilikum
Basilikum

(Ocimum basilicum) - Nicht nur für Insalata Caprese! Warmer, geschützter Standort ohne pralle Mittagssonne. Sehr kälteempfindlich.

Aubergine
Aubergine

(Solanum melongena) - Edles und sehr gesundes Gemüse. Geschützter, sonniger Standort. Regelmässig giessen und düngen.

 
Thymian
Thymian

(Thymus vulgaris) - Universelles Gewürz für die warme und kalte Küche. Standort sonnig, trocken. Immergrün, mehrjährig, winterhart.

Kürbis
Kürbis

(Cucurbita pepo) - Bildet lange, kriechende Triebe. Standort sonnig, feucht und nährstoffreich., Verschiedene Sorten.

Salbei
Salbei

(Salvia officinalis) - Blätter für Saltimbocca und viele andere Gerichte. Standort sonnig, durchlässiger Boden. Mehrjährig, winterhart.

Tomate
Tomate

(Lycopersicon) - DER «Italiener» schlechthin für die warme und kalte Küche. Geschützter, sonniger Standort. Regelmässig giessen und düngen.

 

Unser Italien-Tipp aus dem Blumenmarkt Shop

Fornetto Pizza- und Räucherofen

Die Zeit mit Freunden geniessen! Der Fornetto ist nicht nur ein Blickfang, er ist vielseitiger als man denkt. Backen, Braten und Räuchern aller möglichen Speisen, ausprobieren und staunen. Er ist einfach im Gebrauch und sparsam im Verbrauch von Holzkohle. Die Temperatur kann gut geregelt und gehalten werden, damit man sich um die Gäste kümmern kann und trotzdem ein exzellentes Ergebnis erzielt. Die Ofenabdeckung ist aus Edelstahl, die Türen sind aus massivem Guss und emailliert. Der FORNETTO ALTO beeindruckt zudem noch mit Innenbeleuchtung, Gewürzfach und Warmhalteschublade! Das Seitentablar ist ausziehbar.

Dieser Pizza- und Räucherofen eignet sich zum Backen, Braten und Räuchern aller möglichen Speisen.
Der FORNETTO mit Holzfeuerung ist einfach im Gebrauch, bietet exzellente Ergebnisse und ist sparsam, da er speziell konzipiert wurde, um weniger Holz zu verbrauchen.
Ofenabdeckung aus Edelstahl. Türen aus massivem Guss, emailliert. Seitentablar abklappbar.

 
Biohort - Marktführer für Gartenhäuser und Boxen aus Metall

Biohort - Marktführer für Gartenhäuser und Boxen aus Metall

Matthias Dietrich21.01.2020

Die Gartenhäuser und Boxen von Biohort sind die beliebtesten Produkte im Blumenmarkt Dietrich. Erfahren Sie in unserem Blog mehr über Aufbewahrungslösungen aus Metall für Ihren Garten und Ihre Terrasse.

Biohort - Das Unternehmen

Biohort wurde 1978 in Österreich gegründet. Seit jeher spezialisiert sich Biohort auf Stauraum- und Aufbewahrungslösungen aus Metall für Garten und Aussenbereiche. Der Markteintritt in die Schweiz erfolgte 1995. Zeitgleich wurde mit dem Gerätehaus "Europa" eines der bis heute bestverkauften Biohort-Produkte vorgestellt. Natürlich finden Sie dieses Gartenhaus auch in unserem Online-Shop. Kurz danach folgte mit der Freizeitbox bereits der nächste Bestseller. So wurde die Produktpalette über die Jahre ständig angepasst, erweitert und verbessert. Mittlerweile führen wir in unserem Online-Shop 5 verschiedene Gartenhäuser, 8 Garten-Boxen für unterschiedliche Bedürfnisse und 5 weitere spannende Metall-Lösungen für Ihren Garten.

 

Die einzigartige Qualität

Biohort-Produkte zeichnen sich besonders durch Ihre Langlebigkeit aus. Diese wird durch die Verwendung von besten Materialien und einwandfreier Verarbeitung erreicht. So verwendet Biohort feuerverzinktes Stahlblech mit einer schützenden Zinkschicht von mindestens 150 g/m². Zusätzlich erfolgt eine "Einbrennlackierung" mit Polyamid. Eine Methode welche übrigens auch bei Autoherstellern wie Mercedes, Audi und BMW angewandt wird. Alle anderen Metallteile sind entweder aus bestem Edelstahl oder Aluminium.

Ebenfalls beste Qualität verspricht Biohort bei Schrauben und Beschlägen. Diese sind ebenfalls aus rostfreiem Edelstahl.

Daher kann Ihnen Biohort mit bestem Gewissen eine Garantie von 20 Jahren versprechen.

Die Metallverarbeitung von Biohort
 

Ein Gartenhaus aus Holz oder Metall?

Holz ist einer der beliebtesten Baustoffe in der Schweiz. Und das zu Recht! Gerade in der Inneneinrichtung punktet Holz mit einer hervorragenden Optik. Nicht so jedoch bei Geräte- und Gartenhäuser, welche das gesamte Jahr bei Wind und Regen draussen stehen. Hier punktet eine Metalllösung mit zahlreichen Vorteilen:

  • Metallhäuser und Boxen müssen nie gestrichen werden.
  • Die Farbe ist auch nach mehreren Jahren noch schön und kann jederzeit einfach gereinigt werden. Sogar mit einem Hochdruckreiniger.
  • Der hochwertige Stahl verbiegt sich nie und ist auch nach Jahren noch passgenau. Holz dagegen "arbeitet" und kann schon nach kurzer Zeit verrotten.
  • Biohort-Produkte können nicht brennen und sind daher, im Gegensatz zu Holzhäusern, auch auf öffentlichen Campingplätzen erlaubt.

Der Vorteil von Biohort-Metalllösungen
 
 
Die Vorteile von Biohort
 

Die Biohort-Gartenhäuser

Der Geräteschrank

Wo der Platz knapp ist, dort findet der Biohort Geräteschrank seinen Einsatz. Ideal zur Unterbringung von kleineren Gartengeräten, Werkzeugen oder Spielsachen. Geschützt vor Regenwasser und Diebstahlsicher. In 3 Grössen und 4 Farben.

Das Gartenhaus Europa

Seit Jahrzehnten ein Bestseller. Bereits wurden insgesamt über 150'000 Europa-Gartenhäuser verkauft. Funktionell, stabil und langlebig. Dazu gibt es zahlreiche Erweiterungen wie Seitendächer oder Doppelflügeltüren. Auch das Zubehör erfüllt alle Wünsche. In 9 Grössen und 4 Farben.

Das Gartenhaus AvantGarde

Wir finden, das AvantGarde ist ein optisches Update des Europa. Das integrierte Oberlicht aus Acrylglas und der kecke Dachvorsprung verleiht Ihrem Garten einen zeitgemässen Look. In 8 Grössen und 3 Farben.

Das Gartenhaus HighLine

Das HighLine verfügt sogar über ein Rundum-Oberlicht und das moderne Flachdach macht das HighLine zu einer Augenweide in Ihrem Garten. Zudem optimal gesichert mit einer 3-fach Verriegelung. In 6 Grössen und 3 Farben.

Das Gartenhaus Panorama

Auch das Gerätehaus "Panorama" hat ein Rundum-Oberlicht und aufgrund des Satteldachs ist der Lichteinfall besonders hoch. Dieses Gartenhaus passt sich besonders gut in verschiedenste Umgebungen an. In 5 Grössen und 3 Farben.

Das Nebengebäude CasaNova

Ein Gartenhaus der Sonderklasse! Das CasaNova ist isoliert und dadurch ganzjährig nutzbar. Ideal als kleine Werkstatt oder als Hobbyraum. Und es gibt sogar eine Sauna-Erweiterung! In 9 Grössen und 2 Farben.

Die 6 Biohort-Gartenhäuser
Die 6 Biohort-Gartenhäuser
 
 
Das Biohort Nebengebäude CasaNova
Das Biohort Nebengebäude CasaNova
 
 
Seitendach Biohort
 

Die Biohort-Gartenboxen

Sind Sie auf der Suche nach mehr Stauraum oder sonstigen Aufbewahrungslösungen? Wir garantieren Ihnen, dass Sie im Blumenmarkt Dietrich und bei Biohort fündig werden. Insgesamt gibt es 8 verschiedene Boxen. Sämtliche Gartenboxen sind natürlich regenwasserdicht und aus besten Materialien und eignen sich auch bestens für Ihre Terrasse oder Ihren Balkon. Anbei eine kurze Übersicht, welche Gartenbox sich für welche Bedürfnisse am besten eignet.

Zu sämtlichen Gartenboxen gibt es zahlreiches Zubehör wie Regale und Netze.

Natürlich können sie bei uns im Blumenmarkt Dietrich in Gampelen/BE sämtliche Produkte ausgestellt bestaunen. Wir beraten Sie auch jederzeit sehr gerne per Telefon (032 313 13 06) oder per E-Mail (nfblmnmrktch).

Grosse Auswahl an Biohort-Gartenboxen
Grosse Auswahl an Biohort-Gartenboxen
Der neue Terrassenschrank Romeo
Der neue Terrassenschrank Romeo
 

Neuheiten und sonstige Produkte

Biohort erweitert seine Produktpalette ständig. In den letzten Jahren kamen zahlreiche innovative und im Trend liegende Produkte hinzu. Gerne möchten wir Ihnen hier 3 Produkte kurz vorstellen.

Das Biohort Hochbeet

Hochbeete liegen aktuell besonders im Trend. Wir empfehlen Ihnen das Hochbeet von Biohort. Raffinierte Details machen es zu einem Hingucker, der viel mehr zu bieten hat als nur Schönheit. In 6 Grössen und 2 Farben.

Dazu gibt es auch zahlreiches Zubehör wie einen Frühbeetaufsatz oder einen Schneckenschutz.

Der Biohort Komposter MonAmi

Der Komposter von Biohort vereint Zweckmässigkeit mit Stil. Eine edle Oberfläche und innen alles was es zum Kompostieren braucht. Belüftungsrohr, Wärmetransport etc. Und das Beste: Bis zu 725 Liter Volumen!

Die Biohort Robotergarage Charly

Rasenmäher-Roboter erobern aktuell die Schweiz. Wir bieten Ihnen einen trendigen Unterstand von Biohort. 2 Grössen, welche für sämtliche marktüblichen Modelle passen bieten allen Komfort für Sie und Ihren Mähroboter.

Das Biohort Hochbeet
Das Biohort Hochbeet
Die Biohort Robotergarage "Charly"
Die Biohort Robotergarage "Charly"
 

Weshalb der Blumenmarkt Ihr Biohort-Experte ist

Wir sind seit Jahren der Fachhändler für Biohort in der Schweiz. In unserem Online-Shop finden Sie das komplette Schweizer Sortiment von Biohort zu garantiert attraktiven Preisen. Dies betrifft nicht nur die Gartenhäuser und die Boxen, sondern auch das Zubehör. Bei Fragen stehen wir Ihnen natürlich sehr gerne zur Verfügung. Rufen Sie uns an, 032 313 13 06, oder schreiben Sie uns eine E-Mail: nfblmnmrktch

Vor Ort in Gampelen/BE können Sie zudem natürlich sämtliche Artikel und die verschiedenen Farben anschauen. Jederzeit erhalten Sie dabei fachkundige Beratung.

Wir können Ihnen ebenfalls einen Montageservice vermitteln.

 
Spezialangebot: Weber SmokeFire

Spezialangebot: Weber SmokeFire

Blumenmarkt Dietrich07.01.2020

Für kurze Zeit erhalten Sie die Möglichkeit, sich bereits vor dem offiziellen Verkaufsbeginn den innovativen Weber Holzpellet-Grill "SmokeFire" zu einem Spezialpreis zu sichern!


Der SmokeFire von Weber vereint die Vorteile sämtlicher Grillarten. Wir versprechen wahres Grillvergnügen und den authentischen Holzkohle-Grillgeschmack in Kombination mit dem Komfort und der Benutzerfreundlichkeit eines Gasgrills. Und es kommt noch besser - mit der Option "Weber Connect" können Sie den SmokeFire direkt mit Ihrem Smartphone verbinden. Grillspass für die ganze Familie garantiert!

Erfahren Sie mehr im offiziellen Vorschau-Video von Weber. (In English)


Wie funktioniert Grillen mit Holzpellets?

Das Grillen mit Holzpellets ist 2020 absolut im Trend! Und dies aus gutem Grund: Grillen mit Pellets ist CO2 neutral und die Holzpellets gehören zudem, ähnlich wie die Olivenkern- oder Kokosbriketts, zu der umweltfreundlichen Alternative der Holzkohle oder des Gases. Aber nicht nur das. Wenn es um den Geschmack geht, ist das Grillen mit Holzpellets dem Gasgrill weit voraus. Nicht nur deshalb bewirbt Weber den neuen SmokeFire mit dem Slogan: "Vor allem Geschmack"!

Vorteile

  • Die Holzpellets sind umweltfreundlich und haben einen hohen Brennwert, sowie eine sehr kurze Aufheizzeit.
  • Der SmokeFire ist äusserst einfache in der Bedienung und bietet vielseitige Zubereitungsmöglichkeiten. Sie können grillieren, räuchern oder sogar einen Kuchen backen.
  • Bei konstanter und gleichmässiger Hitze entsteht ein reiner, aromatischer Holzrauch, welcher dem Grillgut ein köstliches Aroma verleiht.
  • Pellets mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen sorgen jedes Mal für ein besonderes Geschackserlebnis.
  • Die Handhabung ist komplett sauber. Wir versprechen: Es gibt keine dreckigen Finger mehr!
  • Da die Holzpellets praktisch rückstandsfrei verbrennen, gibt es nur sehr wenig Asche. Somit verringert sich der Aufwand der Reinigung und die Entsorgung der ausgebrannten Kohle fällt weg.
  • Im Gegensatz zum Gasgrill ist ein Pellet-Grill ungefährlich. Natürlich abgesehen von der Hitze und möglichen Verbrennungen!

Nachteile

  • Wie bei jedem Pellet-Grill, wird auch beim Weber SmokeFire ein Stromanschluss für die Regelungstechnik (Steuerung der Pelletmenge) benötigt. 
  • Weber empfiehlt nur die Verwendung der dafür vorgesehenen Weber-Grillpellets.
  •  Holzpellets sind feuchtigkeitsempfindlich und sollten daher nicht zu lange gelagert werden.

100 % Geschmack mit dem neuen Weber SmokeFire

Der neue Pellet-Grill von Weber ist der Alleskönner für jeden Grillmeister! Sie möchten Ihre Gäste mit einem saftigen Steak, einer knusprigen Pizza oder einem feinen Kuchen zum Dessert verwöhnen? Der neue Weber SmokeFire macht all dies möglich! 

Die SmokeFire EX4 und EX6 im Überblick

Bereits optisch sticht der Weber SmokeFire ins Auge. Elegantes Design und hochwertiges Material machen den Pellet-Grill zum Blickfänger. Aber auch technisch hat der SmokeFire Besonderheiten zu bieten. Im Gegensatz zu anderen Pellets-Grills hat er keine lange Förderschnecke für die Pellets mehr. Der Pellet-Behälter befindet sich nicht seitlich, sondern hinten am Grill. Die innovative Förderung der Pellets in die Brennkammer verhindert einen Rückbrand. 

Auch die Reinigung des Grills wurde optimiert. Sowohl die Asche, wie auch das Fett sammelt sich in einer leicht zugänglichen Auffangschale. Dies garantiert eine mühelose und einfache Reinigung. Die Förderschnecke reinigt sich automatisch selbst nach jedem Grillieren.

Technische Daten:

SmokeFire EX4: Primärer Grillbereich 61 x 45 cm; Zweiter Grillbereich 61 x 25 cm

SmokeFire EX6: Primärer Grillbereich 91 x 45 cm; Zweiter Grillbereich 91 x 25 cm

4 Gründe weshalb Sie den Weber Smoke-Fire kaufen sollten

  1. Temperaturregelung: Freuen Sie sich auf ein reibungsloses Grillerlebnis! Dank der elektrischen Temperaturkontrolle ist es möglich, eine konstante Temperatur im Bereich von 90-315°C zu halten. Dabei kann die Maximaltemperatur bereits in 15 Minuten erreicht werden. Für einen Pellet-Grill ein hervorragender Wert!  Die eingestellte Temperatur wird danach automatisch gehalten.
  2. Extra Rauchgeschmack: Zu Grillbeginn, bei einer Temperatur von 75-95°C, rauchen die Pellets stärker. Wenn Sie Ihr Grillgut bereits dann auf den Rost legen, erhalten Sie ein zusätzliches, rauchiges Aroma. Dabei sorgt das innovative Verbrennungssystem der Pellets aber natürlich dafür, dass keine Asche auf das Grillgut fallen kann.
  3. Die patentierten Weber Flavorizer Bars: Die SmokeFire EX4 und EX6 sind mit den bewährten Flavorizer Bars ausgestattet. Dabei wird die Hitze über die gesamte Grillfläche gleichmässig verteilt und das komplette Grillgut wird perfekt gegart. Zudem werden herabtropfenden Bratensäfte aufgefangen und verdampft. Das gibt dem Grillgut einen zusätzlichen, unwiderstehlichen Grillgeschmack.
  4. Weber Connect: Der digitale Grillassistent von Weber -  Angeschlossen an Ihr Smartphone, erhalten Sie jederzeit Tipps und wichtige Hinweise. Setzen Sie sich zu Ihren Gästen und steuern Sie die Hitze bequem vom Gartentisch aus. Natürlich teilt Ihnen der Grill auch mit, wann Sie das Steak wenden sollten.

Das SmokeFire-Zubehör

Natürlich bieten wir Ihnen im Blumenmarkt Dietrich auch das passende Zubehör zu Weber SmokeFire an. 

Premium Abedeckhaube: Aus leichtem und langlebigem Material zum optimalen Schutz vor allen Wetterbedingungen und Schmutz. Die Wasserabweisende Abdeckhaube verfügt über Klettbänder, damit sie stets an ihrem Platz bleibt.

Weber Holzpellets SmokeFire: Räuchern und Grillieren mit Holzpellets sorgt für einen authentischen Holzfeuergeschmack und weckt die Sinne. Wenn das Holz anfängt zu rauchen, wird die Luft mit dem aromatischen Geschmack von Apfel, Hickory oder Kirsche erfüllt. Das leicht süssliche Apfel-Aroma passt perfekt zu Schwein, Geflügel und Fisch. Das reichhaltige Aroma von Hickory passt perfekt zu Rind und rotem Fleisch.

Basiszubehör SmokeFire
Basiszubehör SmokeFire

In Blumenmarkt Onlineshop finden Sie zudem sämtliches Weber-Zubehör. Ein Besuch lohnt sich natürlich auch vor Ort in Gampelen/BE! Wir bieten Ihnen die grösste Weber-Ausstellung der Region. Entdecken Sie die neusten Gasgrills, Holzkohlegrills, Elektrogrills und natürlich auch den Weber SmokeFire. Die grosse Weber Zubehör-Wand lässt zudem das Herz jedes Grillmeisters höher schlagen.

EX4 mit einer Grillfläche von 45 x 61cm
EX4 mit einer Grillfläche von 45 x 61cm
EX6 mit einer Grillfläche von 45 x 91cm - perfekt für grosse Familienfeiern
EX6 mit einer Grillfläche von 45 x 91cm - perfekt für grosse Familienfeiern


Weber SmokeFire a
Weber SmokeFire c
Weber SmokeFire d
 
Orchideen, die artenreichste Pflanzenfamilie der Welt

Orchideen, die artenreichste Pflanzenfamilie der Welt

Blumenmarkt Dietrich10.12.2019

Kaum jemand kann sich der Faszination der eindrücklichen Orchideenblüten entziehen. Viele Arten blühen bei uns im Winterhalbjahr und halten oft über Wochen und Monate. Orchideen eignen sich damit sehr gut für weihnachtliche Dekorationen. Als Geschenke machen sie besonders lange Freude. Wir geben Ihnen paar hilfreiche Tipps und Informationen.


Orchideen Blumenmarkt Dietrich

Orchideen

Viele Pflanzenfreunde, auch ohne grünen Daumen, lieben diese tollen Blühpflanzen. Die Blüten in wunderschönen Farben und Formen begeistern viele Menschen. Es gibt mittlerweile eine sehr grosse Auswahl an Arten und Sorten. Zahlreiche Orchideen sehen zwar toll aus, sind jedoch eher schwierig zu pflegen, warum es besser ist, sich diese in einem Orchideenhaus anzusehen. Es gibt aber noch andere Arten für zu Hause, welche mehr oder weniger pflegeleicht sind. Gerne informieren wir Sie, was man über die gängigsten Orchideenarten wissen muss.

Botaniker unterscheiden etwa 1000 verschiedene Orchideenarten. Wir möchten hier hauptsächlich auf die Phalaenopsis eingehen. Sie sind sehr pflegeleicht und Dank den zahlreich verschiedenen Farben, Muster und Grössen, sind sie die mit Abstand meist verkauften Orchideen. Die Pflanzen blühen lange und sind so gezüchtet, dass sie mit den Bedingungen in Wohnungen sehr gut zurechtkommen.


Phalaenopsis - Pflegetipps

Richtig giessen

Phalaenopsis sind die am einfachsten zu pflegenden Orchideen. Vorsicht jedoch beim Giessen, zuviel Wasser ertränkt sie; keine stehende Nässe! Zuwenig Wasser ist aber auch nicht gut, das Substrat sollte nie ganz austrocknen. Sie sollten die Pflanze regelmässig besprühen, am besten am Morgen. Es gibt 3 Möglichkeiten wie Sie ihre Orchidee giessen können, unabhängig von der ausgwählten Methode, reicht es, wenn Sie die Pflanze alle 2 Wochen giessen. Wir empfehlen, mit kalkfreiem und zimmerwarmen Wasser zu giessen:

  1. Giessen mit der Giesskanne: Obwohl viele von dieser Methode abraten, finden wir, dass das die schnellste Variante ist. Giessen Sie etwas Wasser mit der Spritzkanne auf die Orchidee, bis sich Wasser im Übertopf gesammelt hat und anschliessend das überschüssige Wasser nach ein paar Tagen leeren.
  2. Unter dem laufenden Wasser: auch eine schnelle Methode, halten Sie die Orchidee im Waschtrog für ein paar Minuten unters laufende Wasser. Trocknen Sie danach die Blätter und stellen die Pflanze zurück in den Übertopf.
  3. Wasserbad: Füllen Sie ein Becken mit Wasser und setzen die Orchidee für ca. 10-15 minuten ein. Lassen Sie die Pflanze gut abtropfen bevor Sie diese wieder in den Übertopf setzen.


Standort

Ganz wichtig für ein langblühendes Leben einer Orchidee ist der Standort. Die Orchideen mögen es hell, jedoch ohne direkte Sonneneinstrahlung. Die Pflanze sollte nicht direkt unter einer Lampe plaziert werden. Die natürlichen Standorte der Phalaenopsis weisen meist durchschnittliche Tagestemperaturen von 25 °C bis 35 °C und Nachttemperaturen zwischen 15 °C und 25 °C. Regelmässiges Lüften ist empfohlen, jedoch nicht so, dass Temperaturunterschiede von 10° und mehr entstehen, das mag sie gar nicht.


Blütezeit

Phalaenopsis-Arten blühen meist zwischen Herbst bis Frühjahr. Phalaenopsis -Hybriden können ganzjährig Blüten bilden. Besonders ältere, bereits ausgereifte Phalaenopsen können über mehrere Jahre hinweg fast ununterbrochen blühen. Aber auch jüngere Exemplare erfreuen uns mit zwei bis drei Blütenständen pro Jahr. Viele Orchideen treten im Herbst oder Winter in die Blühpause ein. Die ideale Zeit, da die Temperaturen niedriger sind und es weniger Tageslicht gibt. Sie sind dann im Ruhemodus, eine wichtige Phase, in der die Pflanze ebenfalls eine richtige Betreuung braucht, damit sie Kraft für neue Blühtriebe sammeln kann. Das Wecken der Pflanze gegen Ende der Ruhepause kann entscheidend sein, wie üppig die nächste Blühphase ausfällt.


Schnitt, Düngen und Umtopfen

Sobald die Orchidee ihre letzte Blüte abgeworfen hat, kann man entweder warten bis sich neue Rispen bilden oder das Stämmchen eintrocknen lassen und es dann abschneiden. Beim Rückschnitt direkt nach der Blüte, über dem zweiten oder dritten Stängelknoten von unten zurückschneiden.

Die Orchideen haben einen sehr hohen Nährstoffbedarf wenn sie blühen. Sie sollten die Pflanze während der Blüte mit jedem dritten Giessvorgang, nach Herstellerangaben, düngen. Während des Winters düngt man seltener, zwischen November und März reichen ein bis zwei Düngergaben aus. Man sollte ausschliesslich Orchideendünger in flüssiger Form verwenden. Die Pflanzen können flüssige Dünger rascher aufnehmen, was dem Erhalt der Blüte zugutekommt und auch die Blütezeit verlängert.

Wenn die Orchidee aufgrund ihres Wachstums einen grösseren Topf braucht, vertrocknete Wurzeln hat oder das Substrat verbraucht ausschaut, dann ist es sinnvoll die Pflanze umzutopfen. Befreien Sie die Orchidee vom Substrat und schneiden alle vertrockneten Wurzeln mit der Scheere ab. Danach in einen neuen Topf mit neuem Substrat einsetzen. Orchideen benötigen ein Substrat, das auf ihre speziellen Bedürfnisse abgestimmt ist. Es muss sehr luftig sein, die Orchideenwurzeln aber dennoch mit Feuchtigkeit versorgen. Ideal für die meisten Orchideen ist die torffreie Orchideenerde von Ricoter, die bei uns im 3 lt Sack erhältlich ist.


Für schöne Orchideenblätter

Orchideen wachsen und gedeihen besser, wenn ihre Blätter sauber und staubfrei sind. Die Gesal Blattpflegetücher für Orchideen wurden genau dafür entwickelt. Mit ihnen lassen sich Staub, Kalk- und Wasserflecken dauerhaft beiseitigen, und die Blätter erhalten einen gesunden Glanz.


 
 
Orchidee Blumenmarkt Dietrich
Blumenmarkt Dietrich Orchidee 3
Blumenmarkt Dietrich Orchidee 4
Blumenmarkt Dietrich Orchidee 7
Blumenmarkt Dietrich Orchidee 9
Blumenmarkt Dietrich Orchidee 14
Blumenmarkt Dietrich Orchidee 17
Blumenmarkt Dietrich Orchidee 8
 
Geschenkideen

Geschenkideen

Blumenmarkt Dietrich03.12.2019

Bald ist Weihnachten, die Suche nach passenden Geschenken hat bereits begonnen. Haben Sie Ihre Geschenke schon gekauft? Oder wissen Sie noch gar nicht, was Sie schenken möchten? Ob für die Grosseltern, die beste Freundin/der beste Freund oder für den Bruder/die Schwester, bei uns im Blumenmarkt Dietrich werden Sie bestimmt fündig! Eine gute Flasche Wein, ein Geschenkkorb oder ein Einkaufsgutschein, die Auswahl ist gross. Ein paar gute Ideen finden Sie hier.


Weihnachtsausstellung Blumenmarkt Dietrich

Geschenkideen

Weihnachtszeit ist Gabenzeit und wir freuen uns auf Geschenke.

Falls Sie noch nicht fündig geworden sind, werden Sie bei uns im Blumenmarkt Dietrich bestimmt etwas passendes finden. Schöne Blumenarrangements für drinnen oder draussen, eine Flasche Wein oder warum nicht einen Einkaufsgutschein ? Wir bieten Ihnen viele interessante Sachen, für Jung und Alt! Möglicherweise haben Sie gar keine Zeit, sich lange um das perfekte Geschenk zu kümmern, auch das ist kein Problem, wir beraten Sie natürlich jederzeit gerne. Unsere Geschenkideen:


Einkaufsgutscheine

Wenn Sie sich nicht sicher sind, oder nicht genau wissen, was Sie schenken sollen, dann ist der Einkaufsgutschein immer das ideale Geschenk. Mit unserem Gutschein können Sie den Betrag frei wählen. Einlösbar in Gampelen, Salvenach und im Garden Outlet XXL. Falls Sie den Gutschein nicht direkt vor Ort kaufen können, besteht die Möglichkeit, diesen ganz bequem von zu Hause aus zu bestellen: Einkaufsgutscheine


Arrangements

Aktuell bieten wir Ihnen im Blumenmarkt Dietrich verschiedene weihnachtliche Blumenarrangements für drinnen oder draussen an. Zur Adventszeit passend, mit vielen weihnachtlichen Figuren, Tieren, Symbolen oder Kerzen dekoriert. Sämtliche Arrangements werden direkt vor Ort und mit viel Liebe und Hingabe von unseren Mitarbeitern hergestellt. Die Gestecke eignen sich ideal als weihnachtliche Dekoration, als Geschenk für Freunde und Verwandte oder als Adventskranz für zu Hause. Einblick in die tagesaktuelle Galerie unserer Arrangements.


Geschenkkorb, Delikatessen

Ein sehr beliebtes Geschenk, passend für Jedermann, ist unser Geschenkkorb. Vor Ort haben wir bereits eine kleine Auswahl an diversen selbst zusammengestellten Körben. Gerne können wir Ihnen diesen auch individuell, ganz nach Ihren Wünschen, zusammenstellen. Feine Delikatessen, handgemachte Pasta, erlesene Kambly-Spezialitäten und kulinarische Geschenkideen, die Auswahl ist gross. Unsere Mitarbeiter/innen beraten Sie gerne.


Wein

Eine gute Flasche Wein passt immer. Bei uns im Blumenmarkt Dietrich in Gampelen und in Salvenach bieten wir eine grosse Auswahl an Weinen. Ob Weiss- oder Rotwein, Süsswein, Schaumwein, Sie werden bestimmt den passenden Wein finden. Unsere Mitarbeiter/innen beraten Sie gerne! Bis Weihnachten haben wir jeden Samstag Wein-Degustation, ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall.
Aktuell für die Festtage: Magnum 1,5lt / 3lt / 6lt - Flaschen, solange Vorrat.

Unser Tipp: PURO 1,5 lt, 2015, 55% Malbec, 45% Cabernet à CHF 34.80


Grillkurs

Gutschein für einen Grillkurs - Ein ideales Geschenk für alle die ihr Wissen rund ums Grillen erweitern möchten! Grillkurse für jeden Geschmack! Wir führen mehrere Grillkurse im Jahr durch, wo Sie in 4 bis 5 Stunden lernen, verschiedenste Gerichte zu grillieren - von Fisch und Fleisch bis hin zu Desserts und Gemüse. Das Grillerlebnis der Extraklasse.

Alle Informationen zu den aktuellen Daten und Menus finden sie hier: Grillkurs

Die Gutscheine können Sie vor Ort, oder auch bequem von zu Hause aus kaufen: Gutscheine

Dekoration

Auch Dekorationen sind sehr schöne Geschenke, ob etwas kleines wie Sterne, Kugeln, Figuren, Schneemänner, Nikoläuse, Krippen, Tiere, Karten, Bastelartikel, oder etwas grosses für in den Garten, unser Angebot an Dekorationen ist eines der grössten in der Region. Auch hier werden Sie sicher ein originelles Geschenk finden.

Weitere Informationen, Ideen und Tipps finden Sie hier


Frisches aus dem Garten

Ist die Person, die Sie beschenken möchten, naturverbunden und liebt Frisches aus dem Garten oder von der Terrasse? Dann könnte ein Obstbäumchen oder ein Beerenstrauch genau das Richtige sein. Unsere Baumschulabteilung führt auch zu dieser Jahreszeit verschiedene Obstgehölze in Containern. Solange der Boden nicht gefroren ist, können sie gepflanzt werden. Hübsch verziert - vielleicht sogar mit einigen Kugeln - sind sie ein ideales Geschenk für Pflanzenfans. Viele Arten, darunter die Zwerg- und Säulen-Obstbäumchen oder Beerensträucher wie Heidelbeeren und Johannisbeeren, können sehr gut auch in Gefässe gepflanzt werden.

Bild Geschenk
Einkaufsgutscheine Blumenmarkt Dietrich
Arrangement Zimmerpflanzen
Geschenkkoerbe Blumenmarkt Dietrich
Weinsortiment Blumenmarkt Dietrich
Weinangebot Puro Blumenmarkt Dietrich
Bild Obstbaum
 

Blechfiguren Blumenmarkt Dietrich
Blechfiguren Weihnachtsmann und Baum
 
immergrünes Nadelkleid

immergrünes Nadelkleid

Blumenmarkt Dietrich28.11.2019

Bunte und fallende Blätter, Morgennebel, da und dort auch schon die ersten Nachtfröste künden es an: Es wird Zeit, im Garten die letzten Vorbereitungen für die kalte Jahreszeit zu treffen und ihn von der wohlig warmen Wohnung aus zu geniessen. Auch von dieser Warte aus gibt es viel zu entdecken. Besonders die Nadelgehölze bilden wunderbare Blickpunkte.


Baumschule Nadelgehölz Blumenmarkt Dietrich

Hübsche Kobolde

Nadelgehölze im immergrünen Nadelkleid. Während die Nadelgehölze in den letzten Jahren etwas in Vergessenheit gerieten, werden sie nun wieder vermehrt beachtet – und das zu Recht.
Als eindrückliche Solitärpflanzen bilden Koniferen einerseits im Garten einen interessanten Blickfang. Andererseits sind vor allem die kleinwüchsigen Arten und Sorten optimal für die Bepflanzung von Gefässen auf der Terrasse, dem Balkon und im Eingangsbereich.

Ihre Wuchsformen reichen von schmal aufrechten Säulen über Pyramiden und Kugeln bis zu bizarr überhängenden Formen. Auch Hochstämmchen sind möglich. Faszinierend sind zudem die verschiedenen Nadelkleider. Je nach Art und Sorte sind die Nadeln ganz unterschiedlich lang, hart und stechend oder sanft und weich, einzeln stehend oder schuppenartig zusammengesetzt. Die Nadeln können neben kräftig dunkelgrün auch leuchtend hellgrün und gelb oder blaugrün und graublau sein. Damit sind die Koniferen auch wunderbare Kombinationspartner zu anderen (laubabwerfenden) Gehölzen und zu Stauden. Und: Zur Adventszeit lassen sich die immergrünen Kobolde auch hübsch weihnachtlich dekorieren …
Von ganz wenigen Ausnahmen abgesehen, gedeihen die Nadelgehölze am besten an einem sonnigen bis halbschattigen Standort und in nicht zu trockenen, bevorzugt humosen Böden. Staunässe muss unbedingt vermieden werden. Wichtig ist aber, dass die Pflanzen auch während der kalten Jahreszeit regelmässig mit Wasser versorgt werden. Als immergrüne Pflanzen verdunsten die Nadelgehölze auch im Winter Wasser, das über die Wurzeln nachgeliefert werden muss. Andernfalls vertrocknen die Koniferen. Am besten
düngen Sie Ihre Nadelgehölze im Frühling mit einem guten Volldünger, der insbesondere auch Magnesium und andere Spurenelemente enthält (z.B. Hauert Laub- und Nadelholzdünger).
Viele Nadelgehölze lassen sich gut zurück- oder sogar zu Formen schneiden. Gerne beraten wir Sie.


Sicheltanne (Cryptomeria japonica 'Globosa' Nana)

Buschige Kugeln mit frischgrünen Pinseln bildet die Sicheltanne (Cryptomeria japonica 'Globosa Nana'). Die Nadeln verfärben sich im Winter blaugrün. Als Strauch wird die Sicheltanne 120–150 cm hoch; erhältlich sind aber auch Stämmchenformen.


Zuckerhut-Fichte (Picea glauca 'Conica')

Die Zuckerhut-Fichte (Picea glauca 'Conica') bildet eine dichte Kegelform. Die feinen, kurzen Nadeln sind frischgrün. Zuckerhut-Fichten kommen als Solitärgehölze oder in kleinen Gruppen sehr gut zur Geltung.


Zwergwacholder Hulsdonk yellow (Juniperus pingii 'Hulsdonk' yellow)

Der Zwergwacholder (Juniperus pingii 'Hulsdonk' yellow) wächst fein verzweigt und kompakt.. Die weichen Nadeln sind im Juniaustrieb zitronengelb und verfärben sich mit einsetzenden Frösten bronzegelb. Höhe 100–150 cm, Breite 60–80 cm.


Goldkissen-Fadenzypresse (Chamaecyparis pisifera 'Sungold')

Die Goldkissen-Fadenzypresse (Chamaecyparis pisifera 'Sungold') bildet runde Kissen mit zierlich überhängenden Zweigen in frischem Gelbgrün. Sie wird 80–120 cm breit und 60–90 cm hoch. Für sonnige und halbschattige Lagen.


Zwerg-Blauzeder (Cedrus deodara 'Feelin Blue')

Die dicht blaugrün benadelten, überhängenden Zweige der Zwerg-Blauzeder (Cedrus deodara 'Feelin Blue') sind besonders auf Mauern, in Steingärten oder in Gefässen eine Zierde. Sie wird 70–100 cm breit und 30–50 cm hoch.


kleinwüchsige Föhre (Pinus ssp.)

Von den kleinwüchsigen Föhren (Pinus ssp.) gibt es eine ganze Reihe von schönen Sorten für die Verwendung in Gefässen auf der Terrasse. Sie zeichnen sich durch gute Winterhärte und einen kompakten Wuchs aus. Es gibt auch verschiedene Sorten auf Stämmchen.

 
 
Zwerg-Blauzeder
Zwerg-Blauzeder
kleinwüchsige Föhre
kleinwüchsige Föhre
 
Nadelgehölze
Koniferen Baumschule Blumenmarkt Dietrich
Sicheltanne
Sicheltanne
Zuckerhut-Fichte
Zuckerhut-Fichte
Zwergwacholder Hulsdonk yellow
Zwergwacholder Hulsdonk yellow
Goldkissen-Fadenzypresse
Goldkissen-Fadenzypresse
 
Einstimmen auf Weihnachten

Einstimmen auf Weihnachten

Matthias Dietrich18.11.2019

Advent und Weihnachten stehen schon bald vor der Tür und damit rückt auch die Zeit näher, sich Gedanken über die Weihnachtsdekoration zu machen. Viele Ideen und Inspirationen finden Sie in unseren beiden Gartencenter in Gampelen/BE und Salvenach/FR. Mit einer stilvollen Dekoration wächst die Vorfreude auf Weihnachten bei Jung und Alt.


Die Weihnachtstrends

Wie jedes Jahr, «entdecken» Trendforscher und Einrichtungsdesigner auch für 2019 neue Trendfarben, Materialkombinationen und Stilrichtungen, welche dem aktuellen Zeitgeist Rechnung tragen. Eine wichtige Rolle spielt das Thema Natürlichkeit. Es schlägt sich nicht nur in natürlichen Materialien wie Holz, Blätter, Zapfen usw. nieder, sondern auch in den Farben: Beige, Braun, Crèmeweiss. Sie lassen sich festlich kombinieren mit glänzendem Gold, Silber oder Kupfer. Wenn Sie es lieber etwas weniger dezent und ruhig haben möchten, lassen sich die Naturtöne sehr gut mit leuchtenden Neonfarben, mit Pastelltönen oder mit den klassischen Weihnachtsfarben kombinieren. So oder so, am wichtigsten ist, dass die Farben und Kombinationen Ihnen persönlich gefallen – unabhängig davon, wie trendig sie gerade sind. Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserer grossen Weihnachtsausstellung und unser Fachpersonal berät Sie sehr gerne persönlich.

Lichterglanz

Besonders zu Weihnachten darf eine stimmungsvolle Beleuchtung nicht fehlen: ob feine Lichtpunkte, leuchtende Sterne und andere Figuren oder eine passende Christbaumbeleuchtung. Wir führen eine breite Auswahl an passenden und dank LEDTechnik Strom sparenden Weihnachtsbeleuchtungen für drinnen und draussen.

Weihnachtskerzen

Wenn die Tage länger und düsterer werden, kommt wieder die Jahreszeit des romantischen Kerzenlichtes. Nichts erfreut das Herz und beruhigt die Sinne mehr, als das Schattenspiel und der flackernde Kerzenschein eines verträumten Windlichtes. Sei es beim Hausaufgang oder im stimmungsvollen Wohnraum, der Kerzenschein verzaubert den Betrachter und verbreitet eine wohlige Wärme. Verzaubern auch Sie Ihren Wohnbereich oder Garten in ein stimmungsvolles Ambiente. Lassen Sie sich von unserer riesigen Auswahl inspirieren.

Schulthess: Schweizer Kerzenhandwerk

Theo Schulthess arbeitete nach der Kaufmännischen Lehre einige Jahre im Büro, bis ihm klar wurde, dass das für ihn nicht der Job fürs Leben ist und so hielt er nach einer anderen, kreativeren, beruflichen Herausforderung Ausschau. Von der Kerzenproduktion hatte er damals noch keine Ahnung, er probierte es einfach aus, erinnert sich Theo Schulthess rückblickend.
Die Produktion von Schulthess Kerzenhandwerk hat ihren Anfang in einem kleinen idyllischen Kuhstall nahe Bern. Mit den vier Kochherdplatten von „Le Rêve“ aus Alteisen und 15 Brockenhaus-Pfannen begann Theo Schulthess Wachs zu schmelzen und anschliessend in allerlei Formen zu giessen. Die zehn Jahre im Kuhstall, wo er sich die Produktion von Kerzen durch ständiges Ausprobieren selber beibrachte, bilden noch heute den Grundstein und die Philosophie der Firma Schulthess.
Seit 1978 produziert Schulthess Kerzenhandwerk alle Kerzen von Hand in der Schweiz. Wie zu Beginn wird das Wachs zuerst geschmolzen – nicht mehr in Pfannen, sondern in Becken, die bis zu 100 Kilogramm fassen – in der Zwischenzeit mit einer professionellen Infrastruktur sowie optimierten Produktionsabläufen. Die Firma wird heute von zwei Generationen geführt und beschäftigt sieben Mitarbeitende.
Schulthess Kerzenhandwerk legt grössten Wert auf qualitativ hochwertige Rohmaterialien. Die Duftkombinationen und Farben werden mit viel Sorgfalt selber oder in Zusammenarbeit mit Produzenten erarbeitet. Schulthess Kerzenhandwerk orientiert sich dabei stets an den aktuellen Trends und Bedürfnissen der Kundschaft, ist aber auch immer wieder auf der Suche nach Neuem.

Weihnachtsdekoration
Schneemann als Weihnachtsdekoration
Weihnachtsbeleuchtung
Sch
Weihnachtskerzen
 

STANDORT GAMPELEN

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 8.00 - 18.30 Uhr
Samstag: 8.00 - 17.00 Uhr

Blumenmarkt Dietrich
Neuenburgstrasse 79
3236 Gampelen

032 313 13 06
info@blumenmarkt.ch

STANDORT SALVENACH

Öffnungszeiten:
Montag - Freitag: 8.00 - 18.30 Uhr
Samstag: 8.00 - 16.00 Uhr

Blumenmarkt Dietrich
Jurablick 7
1794 Salvenach

026 674 95 50
info@blumenmarkt.ch

NEWSLETTER

Abonnieren Sie den kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Neuigkeiten oder Aktionen mehr.

 

Bequem von zu Hause aus einkaufen

 
 
Blumenmarkt Dietrich Logo
Maison Dietrich - House & Kitchen